Integration von SurveyMonkey

Es gibt zwei Möglichkeiten, SurveyMonkey in ActiveCampaign zu integrieren:

  1. Zapier-Integration
    Auf diese Weise können Sie ActiveCampaign-Kontakte mit SurveyMonkey-Beantwortungen hinzufügen oder aktualisieren. Für diese Option müssen Sie über ein Zapier-Konto und einen bezahlten Jahresplan mit SurveyMonkey verfügen.
  2. Direkte Integration
    Auf diese Weise können Sie Umfragelinks in Ihre Kampagnen und Automatisierungs-E-Mails einfügen. Ihre ActiveCampaign-Kontakte werden nicht mit Umfragebeantwortungen aktualisiert. 

In diesem Artikel werden wir diskutieren:

So integrieren Sie ActiveCampaign und SurveyMonkey mithilfe von Zapier

Mit dieser Integrationsoption können Sie Kontakte in ActiveCampaign mit SurveyMonkey-Beantwortungen hinzufügen oder aktualisieren. Die Umfrageantworten werden den benutzerdefinierten Feldern in ActiveCampaign hinzugefügt.

Bei dieser Option benötigen Sie Folgendes:


Um zu beginnen, folgen Sie diesen Schritten:

  1. Benutzen Sie das “Fügen Sie ActiveCampaign-Kontakte mit SurveyMonkey-Beantwortungen hinzu oder aktualisieren Sie sie” zap.
  2. Sie werden gebeten, sich in Ihr Zapier-Konto einzuloggen, falls Sie nicht bereits eingeloggt sind.
  3. Folgen Sie den Schritten in Zapier zum Einrichten Ihres SurveyMonkey-Triggers.
  4. Beim Einrichten Ihrer ActiveCampaign-Aktion werden Sie aufgefordert, Ihre ActiveCampaign-API-URL und Ihren Schlüssel hinzuzufügen. Sie können diese Informationen unter Einstellungen > Entwickler in Ihrem ActiveCampaign Konto abrufen.
  5. Folgen Sie die Schritte unter Zapier für die Einrichtung der restlichen Aktion Ihrer ActiveCampaign.

Wenn Sie fertig sind, wird Ihr Zap auf “On&rdquo gesetzt und auf Ihrer Zaps-Seite angezeigt:

So richten Sie eine direkte Integration mit SurveyMonkey ein

Mit der Option der direkten Integration können Sie Ihren Kampagnen und Automatisierungs-E-Mails einen Umfragelink von SurveyMonkey hinzufügen. Allerdings werden die Kontakte in ActiveCampaign nicht mit den Umfrageantworten aktualisiert. 

Sie können dies direkt auf der Seite mit den SurveyMonkey-Anwendungen in Ihrem ActiveCampaign-Konto oder direkt in Ihrer E-Mail einrichten. Anweisungen für jede Option finden Sie unten.

Bevor Sie fortfahren, müssen Sie sicherstellen, dass für Ihre Umfragen in SurveyMonkey ein Weblink für diese Umfragen erstellt wurde. Wenn dies nicht der Fall ist, erscheinen sie nicht in der ActiveCampaign. Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Option 1: Einrichten der Integration von der ActiveCampaign Apps-Seite

  1. Klicken Sie auf den "Apps" link im linken Navigationsmenü in Ihrem ActiveCampaign Konto.
  2. Wählen Sie “SurveyMonkey” auf der Apps-Seite durch Klicken auf das SurveyMonkey-Logo.
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche “Anmelden bei SurveyMonkey” Schaltfläche  , um die beiden Konten zu verbinden.
  4. Es wird ein SurveyMonkey-Anmeldefenster angezeigt. Geben Sie Ihren SurveyMonkey-Benutzernamen und Ihr Passwort in die dafür vorgesehenen Felder ein und klicken Sie auf "Anmelden."

Ihre Umfragen werden auf der Seite mit den SurveyMonkey-Anwendungen in Ihrem ActiveCampaign-Konto angezeigt:

So fügen Sie einen Link zu Ihrer Umfrage in eine Kampagne oder Automatisierungs-E-Mail ein:

  1. Klicken Sie in der Kampagnen- oder Automatisierungs-E-Mail in den Textblock, in dem Ihr Umfragelink erscheinen soll.
  2. Klicken Sie in der modalen Symbolleiste auf “Personalisieren” .
  3. Ein modales Fenster "Personalisierung hinzufügen" wird erscheinen. Klicken Sie auf die Registerkarte “SurveyMonkey” im Menü auf der linken Seite . Klicken Sie dann auf "SurveyMonkey".
  4. Klicken Sie auf das Feld "Umfrage auswählen" und klicken Sie auf die Umfrage, die Sie zu Ihrer E-Mail hinzufügen möchten.
  5. Es erscheint ein weiteres modales Fenster. Geben Sie Ihren bevorzugten Text  für Ihren Umfragelink ein, oder verwenden Sie den von uns bereitgestellten Standardtext. Klicken Sie auf “OK.”

Der Umfragelink wird Ihrer E-Mail hinzugefügt:

Option 2: Einrichten der Integration aus Ihrer Kampagne oder Automatisierungs-E-Mail

  1. Klicken Sie in Ihrer Kampagne oder Automatisierungs-E-Mail in den Textblock, in dem der Link zu Ihrer Umfrage erscheinen soll.
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Personalisieren" in der modalen Werkzeugleiste.
  3. Ein modales Fenster "Personalisierung hinzufügen" wird erscheinen. Klicken Sie auf die Registerkarte “SurveyMonkey” im Menü auf der linken Seite . Klicken Sie dann auf "SurveyMonkey".
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche Anmelden bei SurveyMonkey".
  5. Es wird ein SurveyMonkey-Anmeldefenster angezeigt. Geben Sie Ihren SurveyMonkey-Benutzernamen und Ihr Passwort in die dafür vorgesehenen Felder ein und klicken Sie auf "Anmelden".
  6. Das Anmeldefenster wird geschlossen und das Fenster "Personalisierung hinzufügen" wird aktualisiert. Klicken Sie auf das Feld "Umfrage auswählen" und klicken Sie auf die Umfrage, die Sie zu Ihrer E-Mail hinzufügen möchten.
  7. Es erscheint ein weiteres modales Fenster. Geben Sie Ihren bevorzugten Text für Ihren Umfragelink ein, oder verwenden Sie den von uns bereitgestellten Standardtext. Klicken Sie auf “OK.”

Ihr Umfragelink wird zu Ihrer E-Mail hinzugefügt:

Darüber hinaus werden Ihre Umfragen auf der Seite mit den SurveyMonkey-Anwendungen in Ihrem ActiveCampaign-Konto aufgeführt:

War dieser Beitrag hilfreich?
1 von 4 fanden dies hilfreich

Have more questions? Submit a request

Start free trial