Wie Sie Ihre Opt-in-Bestätigungs-E-Mail bearbeiten

Die Opt-in-Bestätigungs-E-Mail ist eine E-Mail, die an Kontakte gesendet wird, die Ihr Anmeldeformular absenden.

Achtung

Die Opt-in-Bestätigungsnachricht kann nur an Kontakte gesendet werden, wenn:

  1. Sie haben das Double-Opt-In in Ihrem ActiveCampaign-Formular aktiviert
    Single-Opt-in-Formulare verwenden keine Opt-in-Bestätigungs-E-Mails. Erfahren Sie mehr über die Unterschiede zwischen einem Single- und Double-Opt-In.
  2. Der Kontakt hat keinen "Aktiv"-Status für Ihre Liste
    Wenn ein Kontakt für Ihre Liste aktiv ist und Ihr Formular absendet, sieht er Ihre Bestätigungsaktion, anstatt Ihre Opt-in-E-Mail zu erhalten. Lesen Sie mehr über Bestätigungsaktionen. Erfahren Sie mehr über den Kontaktstatus.

Bearbeiten der Opt-in-Bestätigungs-E-Mail

So bearbeiten Sie Ihre Opt-in-Bestätigungs-E-Mail:

  1. Klicken Sie im linken Menü Ihres Kontos auf "Website".
  2. Klicken Sie im Menü "Site" auf die Option "Formulare".
  3. Suchen Sie das Formular, mit dem Sie arbeiten möchten, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche "Bearbeiten" .
  4. Der Formulargenerator wird geladen. Alle Bearbeitungs- und Stiloptionen werden im rechten Fensterbereich angezeigt. Klicken Sie im rechten Bereich auf die Registerkarte "Optionen".
  5. Suchen Sie den Abschnitt "Formularaktion". Klicken Sie auf das Zahnradsymbol neben dem Listennamen.

    Settings_gear_icon.png

  6. Ein modales Fenster wird angezeigt. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Bearbeiten" für die Opt-in-E-Mail.
  7. Der E-Mail-Designer wird geöffnet. Hier können Sie verschiedene Inhaltsblöcke per Drag & Drop in Ihre Bestätigungs-E-Mail ziehen und den E-Mail-Inhalt aktualisieren.
  8. Um die "Von"-Informationen zu bearbeiten, einschließlich Ihres "Von"-Namens und Ihrer E-Mail-Adresse, oder um die Betreffzeile Ihrer Opt-in-Bestätigungs-E-Mail zu aktualisieren, klicken Sie auf das Zahnradsymbol oben rechts auf ihrem Bildschirm.
  9. Es öffnet sich ein modales Fenster. Hier können Sie Ihre Betreffzeile, den Namen und die E-Mail-Adresse "Von", die E-Mail "Antworten auf" ändern und einen Test Ihrer E-Mail senden.
  10. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie oben rechts auf dem Bildschirm auf "Fertig".
  11. Klicken Sie auf "Speichern", um Ihre Änderungen zu speichern und zum Formulareditor zurückzukehren.
War dieser Beitrag hilfreich?
18 von 26 fanden dies hilfreich

Have more questions? Submit a request

Start free trial