Abonnement-Update-Formular

Das Aktualisierungsformular für Abonnements wird verwendet, um aktualisierte Informationen von Ihren Kontakten zu sammeln. Jede Liste in Ihrem Konto hat ihr eigenes Abonnement-Update-Formular und ihre eigenen Einstellungen. Dieses Formular kann einer Kampagne durch die Verwendung eines Personalisierungs-Tags hinzugefügt werden. Sobald die E-Mail an die Kontakte gesendet wird, wird der Personalisierungs-Tag durch einen Link zum Aktualisierungsformular ersetzt, und die Kontakte sehen ihre eigenen Informationen in den Formularfeldern vorausgefüllt. 

Sie können dieses Formular verwenden, um Kontakte aufzufordern, ihre Informationen, wie E-Mail-Adresse, Name und alle anderen Informationen, die Sie in benutzerdefinierten Feldern erfassen, zu aktualisieren.

In diesem Artikel erfahren Sie, wie es geht:

Um auf Ihr Abonnement-Update-Formular zuzugreifen und es zu ändern:

1. Gehen Sie zum &"Lists" Seite und Klicken Sie auf die Dropdown-Liste für die Liste, aus der Sie aktualisierte Informationen entnehmen möchten.

2. <a Anfang="1">Auswahl &"Erweiterte Einstellungen."

3. Klicken Sie auf das &"Public Pages" tab aus der Liste Einstellungen pop up modal.

4. Klicken Sie auf &"Bearbeiten" für &"Abonnement-Updates."

5. Fügen Sie Ihrem Formular zusätzliche Felder hinzu, indem Sie sie anklicken. Sie können auch ein neues Feld erstellen, indem Sie auf "Neues Feld hinzufügen" klicken.

6. <a Anfang="1">Klicken Sie auf &"Speichern."

7. Unter &"Themen- und Stiloptionen," können Sie <einen Anfang="1">aus 1 von 5 vordefinierten Themen auswählen.

8. Unter &"Bestätigung, dass Aktualisierungen gespeichert werden," Sie können Ihre Bestätigungsnachricht ändern, die erscheint, wenn ein Kontakt Ihr Abonnement-Update-Formular abschickt. Um die Nachricht zu ändern, klicken Sie auf die Nachricht und wählen Sie &"Edit." Fügen Sie Ihren benutzerdefinierten Text zum Message Builder im Menü auf der linken Seite hinzu. Klicken Sie dann auf "Aktualisieren".

Sie können Kontakte auch auf eine URL umleiten, anstatt ihnen eine Nachricht anzuzeigen. Klicken Sie dazu auf &"Stattdessen auf URL umleiten."

So fügen Sie Ihr Abonnementsformular in Ihre E-Mail ein, die Sie an Abonnenten senden möchten:

  1. Klicken Sie in Ihrer Kampagne oder Automatisierungs-E-Mail auf den Bereich, in dem Sie das Formular hinzufügen möchten.
  2. Wählen Sie &"Personalisieren" aus der modalen Werkzeugleiste.
  3. Aus dem &"Fügen Sie eine Personalisierung hinzu" pop up, klicken Sie &"Nachricht" dann wählen Sie &"Update Subscription Account Link."

Das Personalisierungs-Tag für dieses Formular wird in Ihre Kampagne eingefügt:

Wenn ein Kontakt auf diesen Link klickt, wird er zu Ihrem Formular weitergeleitet. Wenn sie bereits Informationen für die Felder Ihres Formulars haben, sehen sie diese Informationen bereits vorausgefüllt. Wenn ein Kontakt ein leeres Feld sieht, bedeutet dies, dass er keine Informationen zu diesem Feld hat.

Sobald ein Kontakt seine aktualisierten Informationen eingibt und auf &"Update,&rdquo klickt, wird seine Kontaktprofilseite diese Änderungen widerspiegeln. Das Update wird auch unter dem Stream &"Recent Activities" erscheinen:

War dieser Beitrag hilfreich?
6 von 7 fanden dies hilfreich

Have more questions? Submit a request

Direkt loslegen