Wufoo-Integration

Wufoo ist ein Online-Formular-Designer, den Sie zur Erfassung von Kontaktinformationen verwenden können. Die Integration wird neue ActiveCampaign-Kontakte aus Wufoo-Einträgen erstellen, mit der Option, Tags hinzuzufügen und benutzerdefinierte Felder zuzuordnen. Sie haben auch die Möglichkeit, neue Einträge in Wufoo für ein Formular zu erstellen, wenn ein neuer Kontakt in ActiveCampaign hinzugefügt wird. Beide Integrationsoptionen werden von Zapier ermöglicht. Um andere Integrationsoptionen mit ActiveCampaign und Wufoo über Zapier zu sehen, klicken Sie hier.

In diesem Beispiel zeigen wir Ihnen, wie Sie Kontakte in ActiveCampaign aus Wufoo-Einträgen hinzufügen können.

Um mit dieser Integration zu beginnen, brauchen Sie’ll

  • ActiveCampaign-Konto
  • Wufoo-Konto
  • Zapier-Konto

1. Klicken Sie im linken Navigationsmenü auf "Apps".

2. Suchen Sie Wufoo auf der Apps-Seite und klicken Sie darauf, um es auszuwählen.

3. Wählen Sie Ihre bevorzugte Integration aus, indem Sie auf &ldquo klicken;Dies einrichten.” In diesem Beispiel wählen wir, “Wenn ein Kontakt in Wufoo hinzugefügt wird, fügen Sie ihn in ActiveCampaign.&rdquo hinzu;

5. Klicken Sie auf “Log in” oben rechts auf der Seite, wenn Sie nicht bereits in Ihrem Zapier-Konto angemeldet sind.

6. Wenn Sie Ihren Zapier-Trigger einrichten, werden Sie aufgefordert, Ihr Wufoo-Konto mit Zapier zu verbinden.

7. Wählen Sie das Formular in Wufoo, das Sie verwenden möchten, indem Sie es aus der Dropdown-Liste “Form” in Zapier auswählen.

8. Um Ihren Trigger abzuschließen, müssen Sie die Wufoo-Verbindung mit Zapier testen. Dazu müssen Sie’mindestens einen Eintrag in Wufoo erstellen lassen. Klicken Sie auf “Holen und fortsetzen.”

9. Sobald der Test abgeschlossen ist, klicken Sie auf “Continue” um Ihre Zapier-Aktion einzurichten.

10. Wenn Sie Ihre Aktion einrichten, werden Sie aufgefordert, Ihre ActiveCampaign API URL und Ihren Schlüssel hinzuzufügen, um ActiveCampaign mit Zapier zu verbinden. Sie können diese Informationen abrufen, indem Sie den Schritten in diesem Dokument folgen.

11. Wählen Sie die Liste aus, zu der neue Formulareinträge hinzugefügt werden sollen, und ordnen Sie die als erforderlich markierten Felder zu. Benutzerdefinierte Felder in Wufoo (falls verwendet) müssen auf bereits vorhandene Felder in ActiveCampaign abgebildet werden. Klicken Sie “Continue” um zum nächsten Schritt zu gelangen.

12. Testen Sie auf dem nächsten Bildschirm die Verbindung mit ActiveCampaign, indem Sie auf “Create & Continue.&rdquo klicken; Dadurch wird ein Testkontakt in Ihrem ActiveCampaign-Konto erstellt.

13. Auf der nächsten Seite sollten Sie sehen, dass der Test erfolgreich war. Klicken Sie “Finish” um die Integration abzuschließen.

Sie können jetzt den Zap auf Ihrem Zapier-Dashboard sehen:

Alle Kontakte, die Ihr Wufoo-Formular einreichen, werden zu Ihrer ActiveCampaign-Liste hinzugefügt.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen