So fügen Sie ein GIF zu einer E-Mail hinzu

Mit dem Bild-Block können Sie ein GIF zu jeder E-Mail-Vorlage, Kampagne oder Automatisierungs-E-Mail hinzufügen.

Notiz nehmen

GIFs werden nicht von allen E-Mail-Dienstanbietern unterstützt. In Outlook 2007, 2010 und 2013 wird zum Beispiel nur der erste Rahmen angezeigt. Wenn Ihr GIF zu groß ist, kann es außerdem zu lange dauern, bis es auf einem mobilen Gerät geladen und abgespielt wird.

So fügen Sie ein GIF zu Ihrer E-Mail hinzu

1. Ziehen Sie im E-Mail-Designer Ihrer Vorlage, Kampagne oder Automatisierungs-E-Mail den Bildblock in das Design-Layout.

2. Klicken Sie auf den Bildblock in Ihrem Layout, um den Content Manager zu öffnen.

3. Bewegen Sie den Mauszeiger über das GIF, das Sie verwenden möchten, und klicken Sie auf “Bild auswählen.”

4. Wenn die Datei nicht im Content Manager hochgeladen wird, klicken Sie auf “Datei hinzufügen”, um sie hochzuladen. Fahren Sie dann mit der Maus über die Datei und klicken Sie auf "Bild auswählen".

Ihr GIF wird nun in Ihre E-Mail eingefügt.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen