Wie kann ich den Wert eines Kontaktfeldes in ein anderes Kontaktfeld einfügen?

Es gibt zwei verschiedene Methoden, mit denen Sie den Wert eines Kontaktfeldes in ein anderes Kontaktfeld kopieren können:

Alternativ dazu können Sie den Wert eines Kontaktfeldes in ein benutzerdefiniertes Feld kopieren.

Exportieren/Importieren Sie Ihre Liste

Bei dieser Option müssen Sie Ihre Kontakte in eine CSV-Datei exportieren und wieder importieren, wobei Sie darauf achten müssen, das Feld in Ihrer Datei einem neuen Feld in Ihrem Konto zuzuordnen.

In diesem Beispiel nehmen wir’den Wert eines Datumsfeldes und verschieben ihn in ein Texteingabefeld. 

1. Klicken Sie auf die Schaltfläche “Export” button auf der Seite mit der Kontaktübersicht.

2. Das Herunterladen der CSV-Datei beginnt sofort. Öffnen Sie die Datei und entfernen Sie alle Felder bis auf das Feld für die E-Mail-Adresse und das Feld, das Sie in ein neues Kontaktfeld kopieren möchten:

3. Als nächstes, klicken Sie auf die Schaltfläche “Import” auf der Seite Kontaktübersicht.

4. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Aus Datei importieren".

5. Ein Dateibrowser erscheint. Navigieren Sie zu der Datei, die Sie importieren möchten, und klicken Sie sie an, um sie auszuwählen.

6. Klicken Sie auf der Importseite auf die Dropdown-Liste "In Feld zuordnen" für das Feld, das Sie importieren möchten, und klicken Sie dann auf "[Neues Feld hinzufügen]".

Es erscheint ein modales Fenster und Sie werden gefragt, welche Art von Feld Sie erstellen möchten. Klicken Sie auf den Feldtyp und dann auf "Weiter".

Als nächstes müssen Sie Ihrem Feld einen Namen geben und Antwortmöglichkeiten angeben (falls zutreffend).

Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf "Speichern".

7. Überspringen Sie sowohl den Abschnitt Listenauswahl als auch den Abschnitt Tags hinzufügen auf der Importseite.

Da Sie nur den Wert eines Kontaktfeldes nehmen und ihn zu einem anderen Kontaktfeld hinzufügen, müssen Sie zu diesem Zeitpunkt weder eine Liste auswählen noch Tags hinzufügen. Wenn Sie in diesem Schritt eine Liste auswählen, riskieren Sie außerdem, dass alle nicht abonnierten Kontakte für diese Liste den Status "Aktiv" erhalten.

8. Klicken Sie “Bestehende Kontakte aktualisieren” und dann Klicken Sie “Jetzt importieren.”

Der Wert Ihres ursprünglichen Kontaktfeldes wird zu Ihrem anderen Kontaktfeld hinzugefügt.

Zapier

Diese Option verwendet einen Webhook und eine Automatisierung, die Ihr Kontaktfeld automatisch aktualisiert. Diese Option setzt voraus, dass Sie über ein ActiveCampaign-Konto und ein Zapier-Konto verfügen.

In diesem Beispiel werden wir’das Systemtelefonfeld mit dem Wert eines benutzerdefinierten Kontakttelefonfeldes aktualisieren.

1. Gehen Sie zur Übersichtsseite Automationen und klicken Sie “New Automation.”

2. Klicken Sie auf "Start from Scratch" und dann auf "Continue".

3. Das Modal Automation Trigger wird geöffnet. Klicken Sie auf "Feldänderungen" und dann auf "Weiter".

4. Wählen Sie das benutzerdefinierte Telefonfeld aus der Feld-Dropdown-Liste aus. Wählen Sie dann, ob dieser Trigger ausgeführt werden soll, wenn sich dieses Feld jemals oder auf einen bestimmten Wert ändert. In diesem Beispiel wählen wir’re going to choose “ever.”ever.”

5. Als nächstes können Sie wählen, wie oft dieser Trigger ausgeführt werden soll.

In diesem Beispiel wählen wir’wieder “das erste Mal” der Kontakt ist “hinzugefügt oder aktualisiert.”

6. Klicken Sie auf "Start hinzufügen".

7. Öffnen Sie eine neue Registerkarte oder ein neues Fenster in Ihrem Browser und loggen Sie sich in Ihr Zapier-Konto ein.

8. Klicken Sie auf “Machen Sie ein Zap!”

9. Wählen Sie “Webhooks” für Ihren Zap-Trigger.

10. Wählen Sie “Auffanghaken” und Klicken Sie “Weiter.”

11. Zapier wird eine Webhook-URL für Sie generieren. Klicken Sie auf “In die Zwischenablage kopieren.”

12. Gehen Sie zurück zu Ihrer ActiveCampaign-Automatisierung und klicken Sie auf den Knoten (+).

13. Klicken Sie auf Bedingungen und Workflow > Webhook.

14. Fügen Sie Ihre von Zapier generierte Webhook-URL in die URL-Leiste ein und klicken Sie auf "Speichern".

15. Klicken Sie auf "Aktiv" oben rechts auf Ihrem Bildschirm, um Ihre Automatisierung einzuschalten. (Zapier benötigt Sie, um einen Testkontakt durch diese Automatisierung laufen zu lassen).

So wird die Automatisierung aussehen:

16. Fügen Sie einen Testkontakt zu Ihrer Automatisierung hinzu. Wählen Sie dazu auf der Seite Kontaktübersicht einen Kontakt mit einer Telefonnummer im Feld Benutzerdefiniertes Telefon aus. Klicken Sie dann auf “Add” im Abschnitt Automatisierungen auf der Profilseite von contact’s.

17. Zurück zu Ihrem Zapier-Konto to Einrichten Ihres Zap und Klicken Sie “Weiter.”

18. Klicken Sie auf dem nächsten Bildschirm auf “Weiter” wiederum zum Schritt “Testen Sie diesen Schritt” Schritt.

19. Klicken Sie auf “OK, ich habe dies” getan, um einen Test durchzuführen.

20. Klicken Sie auf “Continue” auf dem nächsten Bildschirm, um mit dem Einrichten Ihrer Aktion fortzufahren.

21. Wählen Sie “ActiveCampaign” aus der Liste der verfügbaren Apps.

22. Auswahl “Kontakt&rdquo anlegen/aktualisieren; und Klicken Sie auf “Weiter.”

23. Verbinden Sie Ihr ActiveCampaign Konto mit Zapier wenn es’s noch nicht verbunden ist:

24. Auf der nächsten Seite werden Sie aufgefordert, eine Liste auszuwählen und das E-Mail-Adressfeld abzubilden.

25. Auf derselben Seite, suchen Sie das Feld Telefonnummer. Dies ist das Feld, das mit der SMS-Funktion verwendet werden kann. Ordnen Sie das dann Ihrem benutzerdefinierten Telefonfeld zu. Dann Klicken Sie “Weiter.”

26. Klicken Sie auf der nächsten Seite auf “Create & Continue” um Ihre Aktion zu testen:

27. Wenn der Test abgeschlossen ist, Klicken Sie auf “Beenden.”

28. Geben Sie Ihrem Zap einen Namen und klicken Sie auf den Kippschalter, um ihn einzuschalten.

Ihr Zap ist jetzt eingerichtet. Wenn jetzt zum ersten Mal ein Kontakt mit einem Wert für das benutzerdefinierte Telefonfeld hinzugefügt/aktualisiert wird, wird er in Ihre Automatisierung eingegeben, wo er Ihren Webhook-Schritt erreicht hat. Dieser Webhook sendet Informationen an Zapier, und Zapier aktualisiert das Systemtelefonfeld mit dem Wert Ihres benutzerdefinierten Telefonfelds. Dies alles geschieht automatisch.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen