Hinzufügen von Pre-Header-Text zu Ihren Kampagnen

Marketing_Lite_Plus_Professional_Enterprise

Mit dem Preheader-Texteditor können Sie auf einfache Weise Vorheader-Text für Ihre Kampagnen und Automations-E-Mails erstellen. Durch das Hinzufügen von Text vor der Kopfzeile zu Ihren Mitteilungen erhalten Ihre Kontakte einen Vorgeschmack auf die Inhalte, die sie in Ihrer E-Mail erwarten können. Dies kann Ihnen nicht nur helfen, sich in einem überfüllten Posteingang hervorzuheben, sondern kann auch dazu beitragen, Ihre Öffnungsrate zu erhöhen.

Beachten Sie, dass Pre-Header-Text ein Begriff ist, der oft im Austausch mit Vorschautext verwendet wird.

Was ist Text vor der Überschrift (Vorschau)?

Vorspanntext ist ein Textausschnitt, der im Posteingang eines Kontakts nach der Betreffzeile angezeigt wird und die erste (oder einen Teil der ersten) Textzeile in Ihrer Kommunikation darstellt:

Example_of_preheader_text_in_E-Mail_inbox_with_just_text.png

Um den in der Vorschau angezeigten Text anzupassen, können Sie unseren Preheader-Text-Editor verwenden, der sich im Modal "Kampagneneinstellungen" befindet.

Hier ist ein Beispiel für eine E-Mail mit angepasstem Text in der Kopfzeile:

Example_of_customized_preheader_text_in_E-Mail_inbox_with_guitar_emojis.png

Der Text vor der Kopfzeile ist nicht im Text der E-Mail selbst sichtbar; er erscheint nur im Posteingang des Kontakts, entweder neben oder unter der Betreffzeile der E-Mail.

Vorspanntext ist bei personalisierten E-Mails oder Nur-Text-Kampagnen/Automations-E-Mails (E-Mails, die mit der Option "Nur Text" unter "Build from Scratch" erstellt wurden) nicht verfügbar.

Hinzufügen von Vorspanntexten zu Kampagnen und Automations-E-Mails

  1. Öffnen Sie Ihre Kampagne oder Automations-E-Mail.
  2. Klicken Sie im E-Mail-Designer auf das Zahnradsymbol.
  3. Das Modal für die Kampagneneinstellungen wird geöffnet. Geben Sie den gewünschten Text in das Textfeld der Überschrift ein.
    • Sie können emojis im Text der Kopfzeile verwenden. Um kontakt- oder Deal-spezifische Informationen in den Pre-Header-Text einzufügen, geben Sie das Personalisierungs-Tag ein, das Sie verwenden möchten
    • Beachten Sie, dass nur Kunden mit einem Bundle-Tarif für Marketing und Sales Plus oder höher Personalisierungs-Tags für Deal-Felder in Kampagnen einfügen können

      In_the_Campaign_Summary_modal_the_Preheader_text_is_the_second_line_under_Subject.png
  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Schließen" unten rechts im Kampagneneinstellungsmodal.

Wenn Sie sowohl den Texteditor für die Kopfzeile als auch einen HTML-Inhaltsblock verwendet haben, werden beide im Posteingang des Kontakts angezeigt. Wir empfehlen, den HTML-Inhaltsblock zu entfernen, der den Text für die Kopfzeile enthält, wenn Sie den Texteditor für die Kopfzeile verwenden möchten.

Bewährte Praktiken im Vorfeld

Da jedes Gerät und jede Anwendung unterschiedlich ist, wird Text vor der Überschrift nicht immer unterstützt, z.B. in einigen Outlook-Clients.

Darüber hinaus gibt es bei der Erstellung von Text vor der Überschrift keine Zeichenbeschränkung. Wie viel des Textes vor der Überschrift ein Kontakt in seinem Posteingang sehen wird, kann jedoch von einem der folgenden Faktoren abhängen:

  • Das Gerät, das sie zum Anzeigen ihres E-Mail-Posteingangs verwenden
  • Ihre E-Mail-Anwendung
  • Breite ihres Browser-Fensters (wenn sie von einem Desktop-Computer aus zugreifen)
  • Länge der Betreffzeile

Aufgrund dieser Einschränkungen ist es am besten, den Text vor der Überschrift überzeugend, aussagekräftig und kurz zu halten (ca. 35-50 Zeichen).

Klicken Sie hier, um die Anzahl der Zeichen im Preheader von Litmus anzuzeigen.

Wie immer empfehlen wir , Ihre E-Mails so oft wie möglich zu testen, bevor Sie sie an Ihre Liste senden, damit Sie sehen können, wie der Preheader für Ihre Abonnenten aussehen wird. Sie können auch Split-Test-Kampagnen erstellen, um zu sehen, welcher Preheader-Text die meisten Öffnungen erzielt.

War dieser Beitrag hilfreich?
8 von 10 fanden dies hilfreich

Haben Sie weitere Fragen? Anforderung einreichen

Start free trial