Wie verwende ich den datumsbasierten Trigger und Aktionen in einer Automatisierung?

Unsere datumsbasierten Automatisierungsauslöser und -aktionen ermöglichen es Ihnen, Automatisierungen basierend auf einem benutzerdefinierten Datumsfeld zu starten, den Versand von E-Mails basierend auf einem bestimmten Datum oder Datumsfeld zu planen und vieles mehr. Nachfolgend finden Sie eine Erklärung der einzelnen datumsbasierten Optionen und wie sie zu verwenden sind. 

Datumsbasierter Automatisierungsauslöser
datum_basierter_auslöser.png

Ein datumsbasierter Automatisierungsauslöser ermöglicht es Ihnen, eine Automatisierung auf der Grundlage des Datumsfeldes eines Kontaktes zu starten's. Sie können wählen, ob Sie die Automatisierung vor, am oder nach dem in ihrem Feld angezeigten Datum starten möchten. Sie können dies verwenden, um Marketingautomationen auf der Grundlage von Ereignisdaten, wie z.B. einer Hochzeit oder einem Geburtstag, oder einer wiederkehrenden Transaktion, wie z.B. einem Abonnementdatum, zu erstellen. Weitere Informationen über die Verwendung des datumsbasierten Automatisierungsauslösers, Klicken Sie hier.

Verwendung von "Datum &Ampel; Zeit" Bedingungen in Warten bis Schritte und Ziele
date_conditions_editor.png

Kontakte, die eine Wartezeit bis zu einem Schritt erreichen, der eine Datumsbedingung enthält, stellen sich in diesem Schritt in eine Warteschlange, bis sie die Voraussetzungen für ein Weiterkommen erfüllen. Wenn dies in einem Ziel-Schrittwird ein Kontakt zu diesem Ziel springen, sobald er die Bedingungen erfüllt (d.h. das Ziel erreicht hat), wobei alle anderen Schritte dazwischen übersprungen werden.

Vielleicht möchten Sie dies nutzen, wenn Sie möchten, dass Kontakte an einem bestimmten Wochentag oder in einem bestimmten Monat des Jahres warten oder zu einem Ziel springen.

Die folgenden Datums- und Zeitoptionen sind verfügbar. Sie können entweder die Zeitzone des Kontaktes oder die Zeitzone wählen, die bei der Erstellung dieser Bedingung in Ihrem Konto eingestellt wurde. Diese Optionen finden Sie unter Optionskategorien > Datum & Zeit im Segment Builder:

Datum/Uhrzeit-Option Betreiber Werte
Aktueller Wochentag Ist, Ist nicht Wochentag, Wochenende, Sonntag, Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag, Samstag
Aktueller Tag des Monats Ist, Ist nicht, Größer als, Größer als oder gleich, Kleiner als, Kleiner als oder gleich 1 - 31
Aktueller Monat Ist, Ist nicht, Größer als, Größer als oder gleich, Kleiner als, Kleiner als oder gleich Januar - Dezember
Laufendes Jahr Ist, Ist nicht, Größer als, Größer als oder gleich, Kleiner als, Kleiner als oder gleich 2017 (laufendes Jahr) - 2024
Aktuelle Uhrzeit Ist, Ist nicht, Größer als, Größer als oder gleich, Kleiner als, Kleiner als oder gleich 12 UHR MORGENS - 23 UHR ABENDS


Benutzerdefiniertes Datumsfeld und spezifische Daten
bedingungen_herausgeber_1.png

Diese Bedingung bedeutet, dass sich die Kontakte in Ihrer Warteschlange anstellen oder Ihren Zielschritt erreichen, sobald das Datum in ihrem Datumsfeld mit dem von Ihnen in dieser Bedingung festgelegten Datum übereinstimmt. Sie können dies verwenden, wenn Sie möchten, dass Kontakte warten oder zu einem Ziel springen, sobald ihr Datumsfeld mit dem Datum in Ihrem Zustand übereinstimmt.

Zum Beispiel, wenn ich eine Wartezeit bis Schritt mit den folgenden Bedingungen erstellt habe:

webinar_warte_bedingung.png

Dann warten Kontakte, die diesen Schritt erreichen, bis das Datum in ihrem eigenen Webinar-Feld mit dem Datum in diesem Zustand übereinstimmt.

Benutzerdefiniertes Datumsfeld und aktuelles Datum
aktuelles_Datum_genau_1.png

Das bedeutet, dass sich die Kontakte in Ihrer Warteschlange anstellen oder Ihr Ziel erreichen, sobald das Datum in ihrem Feld mit dem aktuellen Datum übereinstimmt. Es ist vielleicht einfacher, sich "aktuelles Datum" als "heute's Datum" vorzustellen, weil das System prüft, ob das Datum im Datumsfeld von Kontakt's Datumsfeld mit dem heutigen Datum's Datum übereinstimmt.

Anhand dieses Beispiels:

aktuelles_genaues_Datum.png

Let's sagen, der Kontakt erreicht diesen Warteschritt am 30. September, aber das Datum in ihrem Bereich sagt "1. Oktober." Der Kontakt wird in diesem Schritt 1 Tag warten, weil dann das Datum in ihrem Datumsfeld mit dem aktuellen Datum übereinstimmt.

Benutzerdefiniertes Datumsfeld und aktuelles Datum mit Plus/Minus-Bedingungen
plus_minus_1.png

Mit dieser Bedingung können Sie bestimmen, ob ein Kontakt zum nächsten Schritt in einer Automatisierung übergehen oder ein Ziel eine bestimmte Anzahl von Daten vor oder nach einem Datum erreichen soll, das in einem benutzerdefinierten datumsbasierten Feld eines Kontakts gespeichert ist.

Es ist wichtig zu beachten, dass beim Erstellen einer datumsbasierten Wartebedingung "plus" übersetzt in "X Anzahl der Tage VOR oder VOR dem in Ihrem benutzerdefinierten Datumsfeld gespeicherten Datum" während "minus" bedeutet "X Anzahl der Tage NACH dem in Ihrem benutzerdefinierten Datumsfeld gespeicherten Datum."

Zum Beispiel sagen let's, dass mein Kontakt einen Webinar-Termin am 3. Oktober hat und ich wünsche mir, dass er 3 Tage vor diesem Termin eine Erinnerung erhält.

Die Wartebedingung, die ich einrichten würde, würde folgendermaßen aussehen:

plus_minus_Beispiel.png

Wenn ein Kontakt diesen Warteschritt erreicht, wird er sich dort bis zum 1. Oktober anstellen, denn der 1. Oktober (aktuelles Datum) plus 3 entspricht dem 3. Oktober.

Um mehr über die Verwendung dieser spezifischen Datumsbedingung zu erfahren, klicken Sie hier.

Verwendung von Zeitlimits in bedingten Wartezeiten
zeit_limit_3.png

Wenn Sie einen Schritt "Wait Until" erstellen, haben Sie die Möglichkeit, eine maximale Zeitspanne festzulegen, die ein Kontakt wartet, ohne die Bedingungen zu erfüllen, indem Sie ein Zeitlimit anwenden. Im Wesentlichen muss ein Kontakt, um diesen Schritt durchlaufen zu können, entweder die Bedingungen erfüllen, die Sie in Ihrer bedingten Wartezeit festgelegt haben ODER die Dauer der von Ihnen festgelegten Frist abwarten.

Wenn ein Kontakt im obigen Beispiel diesen Warteschritt am 20. September erreicht, wartet er 1 Tag und fährt dann mit dem nächsten Schritt fort.

Wenn sie diesen Warteschritt am 2. November erreichen, werden sie 1 Tag warten und dann zum nächsten Schritt übergehen.

Wenn Sie diese Frist aufheben würden (Beispiel unten), dann werden alle Kontakte, die diesen Schritt nach dem 29. September erreichen, in diesem Schritt warten, bis es wieder der 29. September ist.

kein_Zeitlimit_1.png

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen