Warum sieht die Schrift in meiner E-Mail auf dem Handy klein aus?

Unser Drag-and-Drop-E-Mail-Designer optimiert E-Mails automatisch für die mobile Reaktionsfähigkeit. Das bedeutet, wenn Sie im Designer eine 14px-Schriftart verwenden, sollte die Schriftgröße im Mobile auch als 14px gerendert werden. Es kann jedoch vorkommen, dass die Schriftgröße auf dem Handy kleiner oder "herausgezoomt.&rdquo erscheint; Wenn dieses Problem bei Ihnen'wieder auftritt, sind hier einige Dinge zu überprüfen:

Ist "Mobile Reaktionsfähigkeit" on?
Diese Einstellung wird automatisch für jede von Ihnen erstellte Kampagne und Automatisierungs-E-Mail aktiviert und kann manuell deaktiviert werden. Um sicherzustellen, dass diese Einstellung aktiviert ist, gehen Sie zum Designschritt Ihrer Kampagne und klicken Sie auf das Zahnrad oben links:

klick_zahn_fuer_email.png

Die Kampagne Einstellungen Modal wird geöffnet. Wenn "Enable mobile responsiveness" ausgeschaltet ist, klicken Sie auf den Kippschalter, um ihn einzuschalten:

Enable_mobile_responsiveness.png

Wurde der Text von einer externen Quelle kopiert und dann in die Kampagne eingefügt?
Wenn Text aus einer externen Quelle kopiert und in eine Kampagne eingefügt wird, übernehmen wir'll neben dem eigentlichen Text auch das gesamte Styling aus dieser Quelle. Dies schließt alles ein, was aus einem Textverarbeitungsprogramm kopiert wurde. Wir tun zwar unser Bestes, um alles zu entfernen, was dazu führen könnte, dass Ihre E-Mail nicht korrekt wiedergegeben wird, aber nicht alles wird abgefangen. Das bedeutet, dass Ihr Entwurf möglicherweise zusätzliche Polster enthält, die den Text in Ihrer E-Mail dazu zwingen, beim Betrachten auf dem Handy kleiner zu erscheinen. Um dies zu korrigieren, empfehlen wir, einen neuen Textinhaltsblock zu Ihrer E-Mail hinzuzufügen und den Text direkt in den Designer einzugeben, anstatt ihn von einer externen Quelle einzufügen.

Haben Sie bei der Erstellung Ihrer E-Mail einen benutzerdefinierten Code verwendet?
Wenn die Schriftgröße für eine Kampagne beim Betrachten auf Mobiltelefonen klein erscheint, kann dies etwas mit dem verwendeten benutzerdefinierten Code zu tun haben. Wir empfehlen, den verwendeten Code zu überprüfen, um zu sehen, ob zusätzliches Padding&mdash vorhanden ist; zu viel Padding kann die Schrift auf einem mobilen Gerät kleiner erscheinen lassen. Darüber hinaus empfehlen wir, für Ihre Schriftart Pixel anstelle von Punkten oder Prozentzahlen zu verwenden und eine Medienabfrage zu verwenden, um Ihr Design an verschiedene Bildschirmauflösungen anzupassen.

Bevor Sie Ihre Kampagne an Ihre Kontakte senden, empfehlen wir Ihnen, Ihre Kampagne so oft wie möglich zu testen. Um mehr über die verschiedenen Möglichkeiten zum Testen Ihrer E-Mail zu erfahren, hier klicken.

Weitere Tipps zur Gestaltung mobilfunkfreundlicher E-Mails, Sehen Sie sich dieses Hilfedokument an. Wenn Sie weiterhin Probleme mit der Schriftgröße haben, die auf Mobiltelefonen zu klein erscheint, stellen Sie sicher unser Unterstützungsteam erreichen.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen