Wann Sie benutzerdefinierte Felder und Tags mit Kontakten verwenden sollten

Es gibt einige Überschneidungen, wenn Sie ein benutzerdefiniertes Feld gegenüber einem Tag verwenden möchten, so dass es manchmal unklar sein kann, welches Sie verwenden sollten.

Benutzerdefinierte Felder sind besser geeignet, um permanente Daten zu einem Kontakt zu erfassen, der nicht leicht zu ändern ist. Beispielsweise würden Sie ein benutzerdefiniertes Feld verwenden, um den Namen, die Telefonnummer, das Geburtsdatum und mehr eines Kontakts zu erfassen. Benutzerdefinierte Felder haben auch den Vorteil, dass Sie Personalisierungs-Tags erstellen können, so dass Sie die im benutzerdefinierten Feld gespeicherten Daten in Ihre Kampagnen einfügen können.

Tags hingegen werden im Allgemeinen für Daten verwendet, die sich schnell ändern können. Sie können Ihre Liste leicht nach Tags filtern, so dass es eine großartige Segmentierungsoption ist, aber Sie können die Daten nicht wie bei einem benutzerdefinierten Feld einfügen.

Um zu verdeutlichen, wann Sie Tags und wann Sie benutzerdefinierte Felder verwenden möchten, hier einige Beispiele:

  • Sie würden ein Tag verwenden, um anzuzeigen, dass jemand ein Instagram-Benutzer ist, aber Sie würden ein benutzerdefiniertes Feld verwenden wollen, um sein Instagram-Handle zu speichern. Auf diese Weise können Sie ein Segment von Instagram-Benutzern erstellen und Sie könnten das benutzerdefinierte Feld verwenden, um deren Handle in Kampagnen einzufügen.
  • Sie würden einen Tag verwenden, um jemanden als Kunden zu kennzeichnen, aber Sie würden ein benutzerdefiniertes Feld verwenden, um seine Bestellnummer zu speichern.
  • Sie würden ein Tag verwenden, um anzuzeigen, dass jemand ein White Paper heruntergeladen hat, aber Sie würden ein benutzerdefiniertes Feld verwenden, um das Datum des Downloads zu speichern.

Es ist zu beachten, dass sowohl Tags als auch benutzerdefinierte Felder als Bedingungen bei der Erstellung von Segmenten, bei der erweiterten Suche, bei "if/else"-Automatisierungsgabeln, bei Automatisierungszielbedingungen und mehr bei der Verwendung des gleitenden Segmentbildners verwendet werden können. Darüber hinaus können sowohl Tags als auch benutzerdefinierte Felder als Starttrigger für die Automatisierung verwendet werden.

War dieser Beitrag hilfreich?
13 von 14 fanden dies hilfreich

Have more questions? Submit a request

Start free trial