Automatisierungsauslöser erklärt: Wie man Automatisierungen in ActiveCampaign auslöst

"Auslöser" sind Bedingungen, die Automatisierungen starten. Mit ihnen können Sie genau festlegen, wie Kontakte zu Automatisierungen hinzugefügt werden, damit sie Ihren Workflow durchlaufen können. Sie können mehrere auslösende Bedingungen hinzufügen, so dass dieselbe Automatisierung auf mehrere Arten gestartet wird.

In diesem Artikel werden die einzelnen Automatisierungsauslöser erläutert, einschließlich ihrer Funktionsweise und der Frage, wann Sie sie verwenden sollten. Wenn Sie die einzelnen Auslöser verstehen, können Sie sich ein Bild davon machen, was alles automatisiert werden kann.

Eine ausführlichere Übersicht über die Automatisierungsauslöser finden Sie in diesem Leitfaden

"Abonniert eine Liste"

Dieser Auslöser startet eine Automatisierung, wenn ein Kontakt zu einer Liste hinzugefügt wird. Sie können die Liste angeben oder den Trigger ausführen lassen, wenn der Kontakt zu einer beliebigen Liste hinzugefügt wird. Wenn Sie möchten, dass die Automatisierung beim Hinzufügen eines Kontakts zu zwei oder mehr bestimmten Listen ausgeführt wird, fügen Sie mehrere "Subscribes"-Auslöser (einen für jede Liste) zu Ihren Automatisierungen hinzu.

Wenn die Opt-in-Bestätigung aktiviert ist, beginnt die Automatisierung erst, wenn der Kontakt sein Abonnement bestätigt hat.

Sie können diesen Auslöser verwenden, um

  • Willkommens-E-Mails zu senden
  • Erstellen einer Onboarding-Sequenz

Beachten Sie, dass mit dem Automatisierungsauslöser "Abonnieren einer Liste" (und mit Formularen, die Aktionen zum Abonnieren einer Liste verwenden), Kontakte nicht in eine Automatisierung aufgenommen werden, wenn der Kontakt sein Opt-in nicht bestätigt hat.

"Abmeldung von einer Liste"

Dieser Auslöser startet Ihre Automatisierung, wenn sich jemand von einer Liste abmeldet. Abmeldungen können durch den Kontakt (z. B. durch Klicken auf den Abmeldelink in einer automatisierten E-Mail) oder durch Sie selbst ausgelöst werden (es gibt eine Automatisierungsaktion "Abmelden" und Sie können sie manuell aus Listen entfernen).

Sie können diesen Auslöser verwenden, um:

  • einen Kontakt- oder Geschäftswert zu reduzieren
  • Jemanden in Ihrem Team zu benachrichtigen, dass eine Abmeldung erfolgt ist
  • andere Automatisierungsworkflows zu beenden

"Sendet ein Formular ein"

Dieser Trigger startet eine Automatisierung, wenn ein Kontakt ein ActiveCampaign-Formular absendet. Sie können festlegen, ob die Automatisierung beginnt, wenn ein beliebiges Formular eingereicht wird oder wenn bestimmte Formulare eingereicht werden. Wenn Sie möchten, dass eine Automatisierung ausgeführt wird, wenn zwei oder mehr bestimmte Formulare übermittelt werden, müssen Sie mehrere Auslöser hinzufügen (einen für jedes Formular).

Sie können diesen Auslöser verwenden, um:

  • Opt-in-Anreize zu liefern
  • Interessen-Tags anwenden, um gezielte Folgekommunikation zu senden
  • einen Kontaktwert zu erhöhen

"Öffnet/liest eine E-Mail"

Dieser Auslöser startet eine Automatisierung, wenn ein Kontakt eine E-Mail-Kampagne, eine Automatisierungs-E-Mail oder eine One-to-One-E-Mail öffnet. Sie können die E-Mail-Kampagne oder die Automatisierungs-E-Mail im Auslöser auswählen.

Sie können diesen Auslöser verwenden, um:

  • Kontakt- oder Geschäftsbewertungen anzupassen
  • ein Tag auf engagierte Kontakte anzuwenden

"Webseite wird besucht"

Dieser Auslöser startet eine Automatisierung, wenn eine Webseite besucht wird. Sie können eine bestimmte Webseite, "jede" Webseite oder eine Gruppe von Webseiten auswählen.

Dieser Trigger setzt voraus, dass Sie auf Ihrer Website ein Site-Tracking eingerichtet haben.

Sie können diesen Auslöser verwenden, um:

  • Folge-E-Mails zu senden
  • Anpassen der Kontakt- oder Geschäftsbewertung
  • Interessen-Tags anwenden

Hinweis: Um eine Automatisierung auszulösen, wenn ein Kontakt eine Gruppe von Seiten besucht, können Sie eine Platzhalter-URL verwenden. Eine Platzhalter-URL verwendet das Symbol *, um anzuzeigen, dass die Automatisierung mit jeder Seite in diesem Pfad beginnen soll. So würde z. B. IhreDomain.com/* eine Automatisierung starten, wenn eine beliebige Seite Ihrer Website besucht wird.

Wildcards können am Ende Ihrer URL (yourdomain.com/*) oder in der Mitte Ihrer URL (yourdomain.com/*/test.php) verwendet werden.

"Ereignis wird aufgezeichnet"

Dieser Auslöser startet eine Automatisierung, wenn ein Kontakt ein von Ihnen definiertes Ereignis durchführt. Sie können Event Tracking verwenden, um das Verhalten auf Ihrer Website oder in Ihrer Anwendung zu überwachen und darauf zu reagieren.

Sie können diesen Trigger verwenden, um:

  • Eine Nachricht als Reaktion auf ein Verhalten zu senden
  • Anpassen der Kontakt- oder Geschäftsbewertung

"Teilt eine E-Mail"

Dieser Auslöser startet eine Automatisierung, wenn ein Kontakt auf einen Social-Share-Link in einer Kampagne oder Automatisierungs-E-Mail klickt, in der Link-Tracking aktiviert ist. Sie können angeben, welche Kampagne, Liste und welches soziale Netzwerk die Automatisierung starten soll.

Sie können diesen Auslöser verwenden, um:

  • eine Benachrichtigung an jemanden in Ihrem Team zu senden, dass die E-Mail geteilt wurde
  • einen Kontakt- oder Geschäftswert anzupassen
  • Einem Kontakt für das Teilen Ihrer Kampagne zu danken

"Leitet eine E-Mail weiter"

Dieser Auslöser startet eine Automatisierung, wenn ein Kontakt das Formular zum Weiterleiten an einen Freund aus einer Kampagnen- oder Automatisierungs-E-Mail sendet.

Sie können diesen Auslöser verwenden, um:

  • Einem Kontakt für die Weiterleitung der Kampagne zu danken
  • eine Kontakt- oder Geschäftsbewertung anzupassen

"Antworten auf eine E-Mail"

Dieser Auslöser startet eine Automatisierung, wenn ein Kontakt auf eine Kampagne, eine Automatisierungs-E-Mail oder eine persönliche E-Mail antwortet. Persönliche E-Mails sind die Eins-zu-Eins-E-Mails, die Sie über das mit ActiveCampaign verbundene E-Mail-Konto versenden.

Sie können diesen Auslöser verwenden, um:

  • eine Aufgabe erstellen, um auf einen Kontakt zu antworten
  • Verschieben eines Geschäfts in eine andere Phase Ihrer Pipeline
  • eine Kontakt- oder Geschäftsbewertung anzupassen

"Tag wird hinzugefügt"

Dieser Auslöser startet eine Automatisierung, wenn ein von Ihnen angegebenes Tag auf einen Kontakt angewendet wird. Tags können einem Kontakt über seine Profilseite, beim Import, über eine Automatisierungsaktion, eine Massenbearbeitung, eine Formularaktion oder über die Integration von Drittanbietern zugewiesen werden.

Beachten Sie, wenn Sie den Auslöser "mehrfach" ausführen lassen möchten: Wenn Sie möchten, dass Kontakte jedes Mal, wenn derselbe Tag auf sie angewendet wird, erneut in eine Automatisierung eintreten, dann muss der Tag entfernt und dann erneut auf sie angewendet werden. Andernfalls wird die Automatisierung nur ausgelöst, wenn das Tag zum ersten Mal auf Ihre(n) Kontakt(e) angewendet wird.

Sie können diesen Auslöser verwenden, um:

  • eine Sequenz von Nachrichten zu beginnen
  • Beenden einer anderen Automatisierung

"Tag wird entfernt"

Dieser Auslöser startet eine Automatisierung, wenn eine von Ihnen angegebene Markierung aus einem Kontakt entfernt wird.

Sie können diesen Trigger verwenden, um:

  • eine andere Automatisierung zu beenden
  • eine Reihe von Follow-up-Nachrichten zu starten
  • eine Kontakt- oder Geschäftsbewertung anzupassen

"Feldänderungen"

Dieser Auslöser startet eine Automatisierung, wenn ein von Ihnen angegebenes Feld aktualisiert wird. Dies gilt für Kontakt- und Geschäftsfelder (außer E-Mail-Adressen).

Sie können die Automatisierung zum Beispiel starten, wenn sich der Wert eines Feldes in einen "beliebigen" Wert oder einen bestimmten Wert ändert. Sie können Ihre Automatisierung auch starten, wenn sich ein Feld von einem "beliebigen" Wert oder einem bestimmten Wert ändert.

Sie können diesen Auslöser verwenden, um:

  • Follow-up-Sequenzen zu senden
  • Personen in Ihrer Organisation benachrichtigen, dass das Feld aktualisiert wurde
  • Ein Geschäft basierend auf dieser Feldänderung zu erstellen

"Ziel ist erreicht"

Dieser Auslöser startet eine Automatisierung, wenn ein von Ihnen festgelegtes Ziel entweder erreicht oder übersprungen wird.

Sie können diesen Trigger verwenden, um:

  • Personen in Ihrer Organisation zu benachrichtigen, wenn ein Kontakt ein Ziel überspringt
  • die Bewertung eines Kontakts anzupassen, wenn das Ziel erreicht oder übersprungen wurde
  • Nachverfolgungssequenzen zu starten, nachdem jemand ein Kunde geworden ist

"Datumsbasiert"

Dieser Auslöser startet eine Automatisierung relativ zu einem von Ihnen angegebenen datumsbasierten Feld. Sie können Ihre Automatisierung vor, an oder nach diesem Datum auslösen. Da dieser Auslöser vom Datum abhängt, werden alle Kontakte, die diese Datumsanforderung erfüllen, automatisch zu dieser Automatisierung hinzugefügt.

Beachten Sie, dass Sie mit diesem Trigger datumsbasierte Kontakt- oder Geschäftsfelder verwenden können.

Sie können diesen Auslöser verwenden, um:

  • Erinnerungs- und Nachfass-E-Mails zu einem Ereignis zu senden
  • Erinnern Sie Kontakte an wiederkehrende Transaktionen
  • Terminerinnerungen zu versenden

"RSS-basiert"

Dieser Auslöser startet eine Automatisierung, wenn ein RSS-Feed aktualisiert wird. Sie können die Häufigkeit festlegen, mit der dieser Auslöser nach Aktualisierungen sucht und wie viele neue Elemente in Ihrem Feed vorhanden sein müssen, bevor die Automatisierung ausgeführt wird. Sie können auch wählen, ob alle Kontakte in diese Automatisierung einbezogen werden sollen oder ob Sie ein Segment Ihrer Wahl erstellen möchten.

Sie können diesen Auslöser verwenden, um:

  • Senden Sie Blog-/Nachrichten-Updates an Ihre Abonnenten
  • Personen in Ihrer Organisation zu benachrichtigen, dass ein neuer Beitrag veröffentlicht wurde

"Verabschiedet eine Website-Nachricht"

Dieser Auslöser startet eine Automatisierung, wenn ein Kontakt die erste Ansicht einer von Ihnen angegebenen Standortnachricht schließt.

Hinweis: Dieser Trigger erfordert die Verwendung der Funktion Site Messages und ist nur in den Tarifen Professional und Enterprise verfügbar.

Sie können diesen Trigger verwenden, um:

  • Anwenden eines Tags auf Kontakte, wenn diese Ihre Site Message ablehnen
  • eine Automatisierung zu starten, die eine kurze Abfolge von Site-Messages auf Ihrer Website anzeigt, wobei jede neue Message durch die Ablehnung der vorherigen Message durch einen Kontakt ausgelöst wird

"Umwandlung erfolgt"

Dieser Auslöser startet eine Automatisierung, wenn ein Kontakt eine von Ihnen festgelegte Konvertierung auslöst.

Hinweis: Dieser Auslöser erfordert die Verwendung der Funktion Attribution und ist nur in den Tarifen Professional und Enterprise verfügbar. Darüber hinaus müssen Sie zuvor ein Konvertierungsereignis definiert haben.

Sie können diesen Auslöser verwenden, um:

  • hochgradig gezielte Follow-up-E-Mails an Ihre Kontakte zu senden
  • Eine Benachrichtigung an ein Mitglied Ihres Teams zu senden

"Tätigt einen Kauf"

Dieser Auslöser startet eine Automatisierung, wenn ein Kontakt eine Bestellung in Ihrem E-Commerce-Shop aufgibt. Sie können wählen, ob die Automatisierung bei jedem Kauf oder beim Kauf eines bestimmten Produkts beginnt.

Darüber hinaus können Bestellungen einen beliebigen Status haben und umfassen sowohl solche, für die Sie erfolgreich eine Zahlung erhalten haben, als auch Bestellungen mit dem Status "ausstehend" oder "fehlgeschlagen".

Hinweis: Für diesen Trigger müssen Sie eine Deep-Data-Integration einrichten, und er ist nur in den Paketen Plus, Professional und Enterprise verfügbar.

Sie können diesen Trigger verwenden, um:

  • Senden einer "Danke für Ihren Kauf"-Nachricht
  • Feedback nach dem Kauf zu sammeln
  • eine Onboarding-Sequenz für neue Kunden zu starten

"Warenkorb verlassen"

Dieser Auslöser startet eine Automatisierung, wenn ein Kontakt seinen Einkaufswagen in Ihrem angeschlossenen E-Commerce-Shop abbricht. Sie können jeden angeschlossenen E-Commerce-Shop oder einen bestimmten E-Commerce-Shop, jedes Produkt oder ein bestimmtes Produkt, Artikel aus einer beliebigen Produktkategorie oder einer bestimmten Produktkategorie, einen beliebigen Warenkorbwert oder einen bestimmten Warenkorbwert angeben.

Hinweis: Für diesen Trigger müssen Sie eine Deep Data-Integration einrichten, und er ist nur in den Tarifen Plus, Professional und Enterprise verfügbar.

Sie können diesen Trigger verwenden, um:

  • Senden einer Nachricht an Kontakte, die ihren Einkaufswagen verlassen haben
  • Hinzufügen eines Tags zu Kontakten

"Bewertung ändert sich"

Dieser Auslöser startet eine Automatisierung, wenn ein Punktestand über oder unter einem von Ihnen festgelegten Wert liegt.

Hinweis: Dieser Trigger funktioniert mit der Kontakt- und Geschäftsbewertungsfunktion und ist in den Tarifen Plus, Professional und Enterprise verfügbar.

Sie können diesen Trigger verwenden, um:

  • Automatisches Erstellen von Geschäften, wenn Kontakte verkaufsbereit werden
  • Tags zu Kontakten hinzufügen

"Betritt eine Pipeline"

Dieser Auslöser startet eine Automatisierung, wenn ein Geschäft in eine von Ihnen angegebene Pipeline eintritt.

Hinweis: Dieser Auslöser verwendet die Funktion Deals CRM und ist in den Paketen Plus, Professional und Enterprise verfügbar.

Sie können diesen Auslöser verwenden, um:

  • Versenden einer E-Mail, in der Sie den Kontakt zu einer telefonischen Beratung einladen
  • Beenden Sie automatisierte Marketingsequenzen, um den Lead in die Vertriebsnachbearbeitung zu überführen
  • Erstellen einer Reihe von Aufgaben und Benachrichtigungen, um einen neuen Lead an einen Vertriebsmitarbeiter weiterzuleiten

"Geschäftsphase ändert sich"

Dieser Auslöser startet die Automatisierung, wenn sich das Stadium eines Geschäfts ändert. Sie können angeben, für welche Pipeline der Auslöser gilt, und die genaue Bewegung zwischen den einzelnen Phasen festlegen, auf die Sie abzielen möchten. Sie könnten zum Beispiel sagen: "Wenn sich das Geschäft von Stufe X nach Stufe Z bewegt, wird die Automatisierung ausgeführt." Oder Sie können einfach sagen: "Wenn sich das Geschäft von Phase X zu einer anderen Phase in der Pipeline bewegt, führen Sie diese Automatisierung aus".

Hinweis: Dieser Auslöser verwendet die Funktion Deals CRM und ist in den Paketen Plus, Professional und Enterprise verfügbar.

Sie können diesen Auslöser verwenden, um:

  • Automatisches Erstellen von Aufgaben, die mit jeder Phase verbunden sind
  • spezifische Nachrichten zu senden, um das Geschäft in die nächste Phase der Pipeline zu verschieben

"Geschäftsstatus ändert sich"

Dieser Auslöser startet die Automatisierung, wenn sich der Status eines Geschäfts ändert. Der Status eines Geschäfts kann "Offen", "Gewonnen" oder "Verloren" sein.

Hinweis: Dieser Trigger verwendet die Funktion Deals CRM und ist in den Paketen Plus, Professional und Enterprise verfügbar.

Sie können diesen Auslöser verwenden, um:

  • Durchlaufen einer Reihe von Schritten zum Abschluss eines Geschäfts (z. B. Hinzufügen einer Notiz oder eines Tags zu einem Kontakt)
  • Wenn das Geschäft gewonnen wurde, können Sie Aufgaben erstellen, um das Konto einzurichten oder einen Manager zu benachrichtigen.
  • Sie könnten einen Webhook verwenden, um ein neues Support-Konto für den Kontakt einzurichten.

"Stimmung ändert sich"

Dieser Auslöser startet die Automatisierung, wenn sich die Stimmung für eine Geschäfts-E-Mail ändert. Eine Stimmung für eine Geschäfts-E-Mail kann positiv, negativ, neutral oder gemischt sein.

Hinweis: Dieser Auslöser verwendet die Funktion Stimmungsanalyse und ist in den Paketen Professional und Enterprise verfügbar.

Sie können diesen Auslöser verwenden, um:

  • Aufgaben für das Geschäft erstellen
  • eine Notiz für das Geschäft zu erstellen
  • Senden einer Follow-up-E-Mail an den Hauptkontakt für das Geschäft

Auslöser für markengeschützte Anwendungen

Branded App-Auslöser umfassen:

  • "Calendly-Besprechung erhalten"
  • "Typeform-Formular erhalten"
  • "Unbounce-Seite erhalten"

Sie können jeden dieser Auslöser verwenden, sobald Sie die Calendly-Integration, die Typeform-Integration oder die Unbounce-Integration aktivieren und mindestens einen Meeting-Typ oder ein Formular während der Einrichtung der Integration verbinden.

Wenn Sie einen dieser Auslöser konfigurieren, können Sie festlegen, dass er ausgeführt wird, wenn ein beliebiges Meeting oder Formular übermittelt wird oder wenn ein bestimmtes Meeting oder Formular übermittelt wird. Diese Auslöser werden nur einmal pro Kontakt für Ihre Automatisierung ausgeführt. Dies kann nicht geändert werden.

Sie können diese Auslöser verwenden, um:

Kombinieren von Auslösern und Aktionen zur Erstellung von Automatisierungen

Fahren Sie mit dem nächsten Artikel über Automatisierungsaktionen fort, um mehr über die einzelnen Aktionen zu erfahren, die Sie mit diesen Auslösern ausführen können.

Indem Sie Auslöser verwenden, um Automatisierungen für eng begrenzte Kontaktgruppen zu starten, können Sie Ihre Kontakte je nach ihrem Verhalten unterschiedlich behandeln.

War dieser Beitrag hilfreich?
10 von 10 fanden dies hilfreich

Have more questions? Submit a request

Direkt loslegen