Wählen Sie ein Format für Ihre Kampagne

Sie können drei verschiedene E-Mail-Kampagnenformate erstellen:

  • Designer
  • HTML
  • Nur Text

In diesem Artikel erörtert we'die Vor- und Nachteile der einzelnen Kampagnentypen, damit Sie das Format wählen können, das Ihren Bedürfnissen am besten entspricht. I'wird Ihnen auch zeigen, wie Sie diese Formate in der App auswählen können.

Designer-Vorlage

Designervorlagen sind das beliebteste Kampagnenformat. Der Designer bietet Ihnen eine einfach zu bedienende Drag-and-Drop-Oberfläche für die Erstellung und Formatierung Ihrer Kampagne. Wir'haben eine Vielzahl wunderschöner Vorlagen erstellt, die Sie anpassen können, um visuell beeindruckende Kampagnen zu erstellen. Jeder Aspekt dieser Vorlagen kann modifiziert werden, um genau das von Ihnen gewünschte Aussehen und Gefühl zu erzeugen.

Sie können Inhaltsblöcke in Ihre Kampagne einfügen und sie so anpassen, dass Ihr Layout entsteht. Ausführlichere Anleitungen zur Verwendung des Designers finden Sie in unserem Hilfedokument zum Erstellen einer Kampagne mit dem Designer.

Erstellung von a Designer-Kampagne

Um eine einfache E-Mail-Kampagne mit dem Designer zu erstellen, wählen Sie &"Build from Scratch" und wählen Sie zwischen Newsletter, rechter Spalte oder linker Spalte.

Um eine E-Mail-Kampagne aus einer Designervorlage zu erstellen, fahren Sie mit der Maus über eine Vorlagen-Miniaturansicht aus dem Schritt Design des Kampagnenerstellungsprozesses. Es erscheint eine Schaltfläche. Klicken Sie auf &"Verwenden Sie dieses Design" um diese Vorlage auszuwählen. You'werden gebeten, Ihre Absenderinformationen anzugeben und eine Betreffzeile für Ihre Kampagne zu wählen.

You'werden zum Designer weitergeleitet, wo Sie Inhaltsblöcke auf Ihre Kampagne ziehen und ablegen und diese Blöcke anpassen können. Ausführlichere Anweisungen zur Verwendung des Designers zum Entwerfen und Formatieren einer Kampagne finden Sie in unserem Hilfedokument zu diesem Thema.


HTML

Eine HTML-E-Mail gibt Ihnen die vollständige Kontrolle über das Design der Kampagne. Sie müssen jedoch mit HTML und CSS vertraut sein, um eine Kampagne zu erstellen. Wenn Sie sich mit HTML- und CSS-Code nicht auskennen, aber dennoch ein ansprechendes visuelles Design für Ihre E-Mail wünschen, sollten Sie eine Designer-Vorlage verwenden.

HTML-E-Mails sollten vor dem Versand in einer Vorschau angezeigt werden, damit Sie sicher sein können, dass Ihre Kampagne in den beliebtesten E-Mail-Clients und auf mobilen Geräten korrekt angezeigt wird. Um Darstellungsprobleme zu vermeiden, können Sie unsere Designervorlagen verwenden, die sorgfältig optimiert wurden, um eine korrekte Darstellung auf gängigen Geräten und E-Mail-Clients zu gewährleisten.

Erstellen einer HTML-E-Mail

Um eine HTML-E-Mail zu erstellen, erstellen Sie eine neue Kampagne und gehen Sie die Schritte der Kampagnenerstellung durch, bis Sie den Schritt &"Design" erreichen (dies ist der dritte Schritt (nach Auswahl des Kampagnentyps und Auswahl der Liste, an die Sie senden werden). In diesem Schritt sehen Sie'eine Vielzahl von Designer-Vorlagen. 

Klicken Sie auf &"Aus Scratch bauen:"

You'wird ein modales Fenster präsentiert, in dem Sie aus zusätzlichen Kampagnenoptionen wählen können. Klicken Sie auf &"Benutzerdefiniertes HTML" um es auszuwählen. Dann <a Anfang="2">Klicken Sie auf &"Okay."

Nachdem Sie Ihre Absenderinformationen angegeben und die Betreffzeile Ihrer Kampagne's erstellt haben, klicken Sie auf &"Continue."

You'werden zu einem einfachen HTML-Editor und einer Vorschau weitergeleitet. Auf der linken Seite geben Sie Ihren Code ein und auf der rechten Seite sehen Sie eine Vorschau des Codes.

 

Nur Text

Vielleicht möchten Sie Ihre Kampagne so einfach wie möglich gestalten, damit Ihre Kontakte ihre Aufmerksamkeit auf den Inhalt Ihres Exemplars richten. Oder Sie möchten vielleicht eine Kampagne versenden, die wie eine persönliche E-Mail aussieht, die von einer Person an eine andere Person geschickt wird. In diesen Fällen möchten Sie'd a &"d nur Text" E-Mail-Kampagne senden. A &"Nur Text" die Nachricht enthält nur einfachen Text — es gibt keine Bilder oder Textformatierungen (wie z.B. fett oder Zeilenhöhe).

Wenn Sie eine Nur-Text-E-Mail verwenden, funktioniert die offene Nachverfolgung nicht, da sie HTML-Code erfordert, um zu wissen, wann eine Kampagne angesehen wurde. Offene Nachverfolgung wird automatisch deaktiviert, wenn Sie eine Nur-Text-Kampagne senden, und kann nicht aktiviert werden.

Wenn Sie eine Nur-Text-E-Mail senden, wird sie je nach E-Mail-Client, den ein Kontakt zum Öffnen der Nachricht verwendet, etwas anders angezeigt. Dies liegt daran, dass E-Mail-Clients unterschiedliche Schriftarten und Formatierungen verwenden, um reine Text-E-Mails anzuzeigen.

Erstellen einer Nur-Text-E-Mail

Um eine reine Text-E-Mail-Kampagne zu erstellen, gehen Sie vom Schritt &"Design" des Erstellungsprozesses der Kampagne aus. Klicken Sie auf &"Aus Scratch.&rdquo erstellen; You'wird ein modales Fenster angezeigt, in dem Sie aus zusätzlichen Kampagnenoptionen wählen können.

Klicken Sie auf &"Nur Text" um es auszuwählen. Dann <a Anfang="2">Klicken Sie auf &"Okay." Nachdem Sie Ihre Absenderinformationen angegeben und die Betreffzeile Ihrer Kampagne's erstellt haben, klicken Sie &"Continue."

You'werden zu einem einfachen Texteditor weitergeleitet, damit Sie den Text für Ihre Kampagne schreiben können.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen