So senden Sie eine benutzerdefinierte HTML-E-Mail-Kampagne

Mit ActiveCampaign können Sie eine Kampagnen- oder Automations-E-Mail mit Ihrem benutzerdefinierten HTML-Code erstellen.

Beachten Sie, dass diese Option am besten für diejenigen geeignet ist, die mehr Kontrolle über das E-Mail-Design wünschen und mit der Verwendung von HTML vertraut sind.

1. Klicken Sie auf "Kampagnen" im linken Menü.

2. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Kampagne erstellen" .

3. Geben Sie den Namen der Kampagne in das dafür vorgesehene Feld ein und wählen Sie einen Kampagnentyp aus, indem Sie darauf klicken. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf die Schaltfläche "Weiter" .

4. Klicken Sie auf die Liste, an die Sie die Kampagne senden möchten. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Weiter" .

5. Die Registerkarte "Design" zeigt eine Vielzahl von Vorlagenoptionen an. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Von Grund auf neu beginnen" .

Schaltfläche "Von Grund auf neu beginnen"

( 6 ) DIE MITGLIEDSTAATEN ERLASSEN Ein Modal "Wählen Sie einen Vorlagentyp" wird geöffnet. Klicken Sie auf die Option "Benutzerdefiniertes HTML" und dann auf die Schaltfläche "Weiter".

LHART E-Mail-Marketing

7. Ein Modal "Absenderdetails" wird geöffnet. Es wird der Name und die E-Mail-Adresse des Absenders angezeigt.

  • Um den Namen und die E-Mail-Adresse des Absenders zu ändern, klicken Sie auf die entsprechenden Felder und geben Sie die aktualisierten Informationen
  • ein Geben Sie die Betreffzeile in das dafür vorgesehene
  • Feld ein Klicken Sie auf die Schaltfläche "Weiter"

8. Erstellen Sie Ihre Kampagne mit Ihrem eigenen benutzerdefinierten HTML, indem Sie es in den HTML-Editor auf der linken Seite eingeben. Im rechten Fensterbereich wird eine Vorschau Ihres Codes angezeigt. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Weiter", wenn Sie fertig sind.

9. Die Seite "Kampagnenübersicht" wird geöffnet. Hier können Sie die Informationen zur Kampagne überprüfen und bearbeiten, z. B. die Betreffzeile, Absenderinformationen, Liste und physische Adresse. Sie können die E-Mail auch so planen, dass sie zu einem späteren Zeitpunkt gesendet wird, oder Ihre E-Mail testen.

10. Sobald alles gut aussieht, klicken Sie auf die Schaltfläche "Jetzt senden", um die E-Mail sofort zu senden, oder klicken Sie auf "Speichern und beenden", um später zur E-Mail zurückzukehren.

War dieser Beitrag hilfreich?
1 von 14 fanden dies hilfreich

Have more questions? Submit a request

Start free trial