Warum wird mein ActiveCampaign-Konto überprüft?

Marketing__Lite_Plus_Professional_Enterprise

Konten können geprüft werden, um sicherzustellen, dass Kunden eine hervorragende E-Mail-Zustellbarkeit aufrechterhalten und eine Fehlanwendung der ActiveCampaign-Plattform verhindern. Wenn ein Konto überprüft wird, werden keine Kampagnen gesendet. Dies versuchen wir zu vermeiden.

Wenn wir feststellen, dass ein Konto gegen die Regeln verstößt, senden wir eine Vorankündigung und Warnungen, um eine Unterbrechung des Dienstes zu vermeiden. Diese Nachrichten werden an die E-Mail-Adresse gesendet, die im Feld "Konto-E-Mail" angegeben ist. Dieses Feld befindet sich auf der Seite Kontoeinstellungen. Die Meldungen enthalten eine Beschreibung des spezifischen Problems. 

In einigen Fällen ist es notwendig, ein Konto unter Beobachtung zu stellen, um die in der Meldung und den Warnhinweisen genannten Probleme zu lösen. Wenn ein Konto überprüft wird, erhält der Kunde eine weitere Benachrichtigung an seine "Konto-E-Mail"-Adresse.

Wir möchten Sie dringend bitten, so bald wie möglich auf unsere Nachricht zu antworten. Dadurch wird eine längere Unterbrechung des Dienstes verhindert. Sie können direkt auf die E-Mail antworten oder sich auf Ihrer Kontoseite "Hilfe" unter help.activecampaign.com anmelden und uns dort antworten. Möglicherweise sehen Sie auch ein Warnsymbol in der linken unteren Ecke Ihrer Kontoseite. Sie können die Nachricht anzeigen, indem Sie auf das Symbol klicken. 

  Nachdem wir Ihre Antwort überprüft haben, wird Ihr Konto in vielen Fällen wieder in den Status "Aktiv" versetzt. Sollten wir weitere Informationen benötigen, werden wir Ihnen dies umgehend mitteilen.

Gründe, warum Ihr Konto überprüft wird

  • Ihre Spam-Rate ist zu hoch
    Ihr Konto wird überprüft, wenn wir mehr Spam-Beschwerden als üblich erhalten. Spam-Beschwerden werden von Internet-Diensteanbietern (ISPs) und direkt von Abonnenten an uns gesandt. In diesem Fall wird Ihr Konto automatisch von unserem System überprüft, und wir werden sofort benachrichtigt. Darüber hinaus führen wir manuelle Überprüfungen der Konten durch. Wenn wir hohe Spam-Raten zusammen mit anderen Indikatoren für "Spamminess" feststellen, werden wir Ihr Konto unter Überprüfung stellen.
  • Ihre Bounces sind zu hoch
    Wenn wir während des Genehmigungsprozesses für unsere Kampagnen feststellen, dass Ihr Konto zu viele Bounces aufweist, können wir Ihr Konto einer Überprüfung unterziehen. Eine hohe Bounce-Rate kann darauf hindeuten, dass sich Ihre Kontaktliste nicht ordnungsgemäß für den Erhalt Ihrer Mitteilungen entschieden hat oder dass die von Ihnen verwendete Methode zur Erfassung von Abonnenten nicht unseren Richtlinien oder Branchenstandards entspricht.
  • Potenzielle Probleme mit Links
    Wenn unser System bei Ihren Links Muster erkennt, die direkt gegen unsere Bedingungen verstoßen könnten, z. B. mehrere Weiterleitungen, Verlinkung zu verbotenen Inhalten, Verwendung von Linkverkürzern usw., können wir Ihr Konto einer Überprüfung unterziehen.
  • Abrechnungsprobleme
    Wenn Sie eine Rückbuchung einreichen oder wir die Zahlung nicht überprüfen können, kann es sein, dass wir Ihr Konto einer Überprüfung unterziehen.
  • Begriffsverstoß
    Dieser kann von einer Kampagne oder einer Importfreigabe herrühren. Wenn wir feststellen, dass Ihre Liste nicht zustimmungsfähig ist oder Sie Inhalte versenden, die auf unserer Verbotsliste stehen, werden wir Sie unter Beobachtung stellen. Lesen Sie unsere Nutzungsbedingungen.
War dieser Beitrag hilfreich?
2332 von 6003 fanden dies hilfreich

Haben Sie weitere Fragen? Anforderung einreichen

Start free trial