Wie man Interessen-Tags basierend auf Seitenaufrufen anbringt

Marketing_Lite_Plus_Professional_Enterprise

Sales_Plus_Professional_Enterprise

Eine Methode, um die Interessen Ihrer Kontaktpersonen zu verfolgen, ist das Anbringen eines Tags, wenn diese wiederholt eine Seite oder einen Abschnitt Ihrer Website aufrufen. Sie können dieses Interessen-Tag verwenden, um Ihre E-Mail-Inhalte zu personalisieren (mit Conditional Content) oder Sie können eine gezielte Follow-up-Sequenz starten, wenn das Tag angewendet wird. Sie können diese Tags auch verwenden, um ein Gefühl dafür zu bekommen, woran Ihre Kontakte als Ganzes interessiert sind. Zum Beispiel könnten Sie feststellen, dass immer mehr Kontakte nach einem bestimmten Merkmal suchen, so dass Sie wissen, dass Sie Ihr Verkaufsexemplar aktualisieren müssen, um mehr Gewicht auf dieses Merkmal zu legen.

Wie man eine Automatisierung erstellt, die Interessen-Tags anwendet

Stellen Sie sicher, dass Sie Site-Tracking eingerichtet haben.

1. Klicken Sie im linken Menü auf "Automationen", um zur Übersicht der Automationen zu gelangen.

Klicken Sie auf "Erstellen Sie eine Automation".

Klicken Sie auf "Starten" und dann auf "Weiter".

4. Klicken Sie auf "Webseite wird besucht", damit die Automatisierung ausgeführt wird, wenn eine Seite Ihrer Website von einem Kontakt aufgerufen wird.

Web_Seite_Besucht_Auslöser_Schaltfläche.jpg

5. Klick "Weiter."

6. Jetzt müssen Sie entscheiden, woran Sie ihr Interesse messen, denn das bestimmt, wie Sie die auslösenden Bedingungen konfigurieren. Hier ist ein Beispiel:

Nehmen wir an, Sie haben ein E-Commerce-Geschäft, das Elektronik verkauft. Sie möchten Ihre Kontakte nach der Produktkategorie kennzeichnen, an der sie interessiert sind. Sie verkaufen: Fernseher, Blu-Ray-Player, Surround-Sound-Lautsprecher, Computer und Smartphones.

Sie würden eine Automatisierung für jede Produktkategorie erstellen. Jede Automatisierung würde auf wiederholte Aufrufe der Webseiten in dieser Produktkategorie prüfen und dann ein Tag anwenden, wenn sie zwei oder mehr Seiten in dieser Kategorie angesehen haben. Für den Rest dieses Artikels werde ich eine Automatisierung konfigurieren, die nach wiederholten Ansichten der Produktkategorie “Televisions” sucht. Um ein vollständiges System zur Interessenkennzeichnung einzurichten, würde ich vier weitere Automationen erstellen, so dass ich für jede Produktkategorie eine Interessenkennzeichnung anwenden kann.

Für mein Beispiel würde ich die URL der Kategorie "Fernseher" meiner Website eingeben:

http://mydomain.com/products/televisions/*

Ich möchte, dass die Automatisierung abläuft, wenn ein Produkt der Kategorie Fernsehen angesehen wird, daher füge ich ein Sternchen als Wildcard hinzu. Nun wird die Automatisierung laufen, ob der Kontakt besucht:

  • http://mydomain.com/products/televisions/48-inch-tvs
  • http://mydomain.com/products/televisions/60-inch-tvs
  • http://mydomain.com/products/televisions/sales/tvs-on-sale

7. Stellen Sie nun die Automatisierung auf run "Multiple Times" ein, damit die Automatisierung jedes Mal ausgeführt wird, wenn der Kontakt eine Seite im Fernsehverzeichnis aufruft.

Klicken Sie auf "Start hinzufügen".

9. Klicken Sie auf die Schaltfläche "+", um eine Aktion zu Ihrer Automatisierung hinzuzufügen. Klicken Sie auf "Bedingungen und Workflow" und dann auf "If / Else." Die "If / Else"-Aktion erstellt eine Abzweigung in der Automatisierung auf der Grundlage der von Ihnen definierten Bedingungen. Kontakte, die Ihren Bedingungen entsprechen, gehen den Weg des “Yes” und Kontakte, die Ihren Bedingungen nicht entsprechen, gehen den Weg des “No”No”.

Wir wollen die Kontakte, die die Kategorie Fernseher 2-5 Mal besucht haben, von allen anderen trennen. Wenn ein Kontakt die Kategorie nur einmal besucht, kann es sein, dass er sich versehentlich hineingeklickt hat. Wenn sie zweimal zu Besuch waren, kann man davon ausgehen, dass sie interessiert sind.

Wenn sie 2-5 Besuche gemacht haben, werden sie den “Yes” Pfad hinuntergehen. Fügen wir eine Aktion hinzu, die ein Tag anbringt, um anzuzeigen, dass sie an Fernsehgeräten interessiert sind.

10. Klicken Sie auf die Schaltfläche "+", klicken Sie auf die Kategorie "Kontakte" und dann auf "Tag hinzufügen"

Sie können das Tag verwenden:

  • [Interesse] Fernseher
  • Interessiert an Fernsehern
  • Interesse: Fernsehapparate

Wie Sie Ihre Tags formatieren, ist eine Frage der persönlichen Vorlieben, aber es ist eine gute Idee, ein System zu planen, das Sinn macht, und sich dann daran zu halten. Weitere Informationen über bewährte Verfahren zur Kennzeichnung finden Sie in unserem Artikel zu diesem Thema.

Kontakte, die den Weg “No”No” gehen, verlassen die Automatisierung.

11. Geben Sie Ihrer Automatisierung einen beschreibenden Namen wie z.B. “Interest Tagging for Televisions.”

12. Klicken Sie auf den Schalter "Aktiv / Inaktiv", um Ihre Automatisierung zu aktivieren.

Möglicherweise möchten Sie ein Label erstellen, damit Sie alle Ihre Interessen-Tagging-Automaten zusammenfassen können.

Lesen Sie den Leitfaden "Wie man Namenskonventionen verwendet, um organisiert zu bleiben" für weitere Tipps.

Die Webseiten, die Ihre Kontaktperson aufruft, zeigen an, wo ihre Interessen liegen. Sie können sich ihre Seitenaufrufe so vorstellen, dass sie Ihnen mitteilen, welche Inhalte, Informationen, Produkte oder Funktionen für sie am wichtigsten sind. Sobald Sie anhand der Seitenaufrufe ihre Interessen erraten haben, können Sie ihnen gezielte Nachrichten mit Inhalten und Angeboten schicken, die ihren Interessen entsprechen. Dadurch wird die Relevanz Ihrer Nachrichten erhöht, so dass die Wahrscheinlichkeit steigt, dass sie von ihnen gelesen werden. Sie werden ein besseres Verhältnis zu Ihren Kontakten haben, weil das, was Sie ihnen schicken, für sie interessant ist.

War dieser Beitrag hilfreich?
6 von 10 fanden dies hilfreich

Haben Sie weitere Fragen? Anforderung einreichen

Start free trial