So erstellen und bearbeiten Sie eine Phase in ActiveCampaign

DE_-_Sales_Plus__Professional__Enterprise.jpg

Stufen stellen die Schritte dar, die in Ihrer Pipeline oder Ihrem Verkaufsprozess enthalten sind. In Deals CRM werden sie in Spalten dargestellt; je nach Fortschritt der Deals werden sie von links nach rechts angezeigt.

Wenn Sie eine neue Pipeline erstellen, stellen wir Ihnen drei Standardstufen zur Verfügung: In Kontakt, In Kontakt und Nachfassen. Sie können zusätzliche Stufen hinzufügen und Standardstufen bearbeiten, um sie besser an Ihre geschäftlichen Anforderungen anzupassen.

Es gibt keine Begrenzung für die Anzahl der Stufen, die Sie in Ihrer Pipeline haben können.

So fügen Sie eine Stufe zu Ihrer Pipeline hinzu

  1. Klicken Sie im linken Menü auf "Deals".
  2. Klicken Sie auf die Pipeline-Dropdown-Liste und wählen Sie unter die Pipeline aus, zu der Sie einen neuen Deal hinzufügen möchten.
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Phase hinzufügen".
  4. Ein Modal "Phase hinzufügen" wird geöffnet.
    • Geben Sie den Namen der Phase in das vorgesehene Feld ein
    • Klicken Sie auf eine Kopfzeilenfarbe , um die Phase darzustellen
  5. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Hinzufügen", wenn Sie fertig sind.

Die neue Stufe wird ganz rechts in Ihrer Pipeline hinzugefügt. Sie können auf klicken und es an eine andere Stelle in Ihrer Pipeline ziehen.

Wie man eine Phase bearbeitet

Sie können die folgenden Eigenschaften für jede Stufe in einer Pipeline bearbeiten:

  • Name der Phase
  • Farbe der Phasenüberschrift
  • Breite der Karte
  • Aussehen der Karte

Um eine Stufe zu bearbeiten:

  1. Klicken Sie im linken Menü auf "Deals".
  2. Klicken Sie auf das Drop-down-Menü der Pipeline und auf die Pipeline, die den Abschnitt enthält, den Sie bearbeiten möchten.
  3. Klicken Sie auf das Zahnradsymbol in der Kopfzeile der Phase.
  4. Klicken Sie auf die Option "Diesen Abschnitt bearbeiten".
  5. Das Modal "Phasenoptionen" wird geöffnet. Unter können Sie für jede Stufe Änderungen an den folgenden Punkten vornehmen:
    • Name
      Geben Sie einen neuen Stufennamen ein, indem Sie ihn in das vorgesehene Feld eingeben.
    • Kopfzeilenfarbe
      Wählen Sie eine andere Kopfzeilenfarbe für Ihre Phase. Jede Stufe hat eine Farbe in Ihrer Pipeline.
    • Breite
      Mit dieser Option können Sie einstellen, wie breit die Phase in Ihrer Pipeline erscheinen soll.
    • Sortierung der Deals
      Hier können Sie auswählen, wie die Deals sortiert werden sollen. Sie können die Deals nach folgenden Kriterien sortieren, entweder in aufsteigender oder absteigender Reihenfolge:
      • Kontaktname
      • Konto
      • Deal-Titel
      • Nächste benötigte Aktion (standardmäßig ausgewählt)
      • Berechnung der Gewinnwahrscheinlichkeit
      • Deal-Alter
      • Deal-Bewertung
      • Kontakt-Score
    • Erscheinungsbild der Karten
      Hier können Sie festlegen, wie die Karten bei der Anzeige einer Pipeline angezeigt werden sollen. Standardmäßig werden der Name des Deal, der Name und die Organisation des Ansprechpartners, der Termin für die nächste Aktion und der Deal-Wert angezeigt. Unter können Sie jedoch stattdessen bis zu vier der folgenden Elemente in beliebiger Reihenfolge anzeigen lassen, indem Sie den Mauszeiger über eine der Optionen für das Erscheinungsbild der Karte Fahren und auf das angezeigte Dropdown-Feld klicken
      • Nächste Aktion
      • Abschlusswahrscheinlichkeit
      • Deal-Titel
      • Deal-Wert
      • Kontakt und Organisation
      • Kontakt
      • Organisation
      • Sie haben auch die Möglichkeit, jedes dieser Elemente aus dem Erscheinungsbild der Dealkarte auszublenden.
  6. Klicken Sie auf "Speichern", wenn Sie fertig sind.
War dieser Beitrag hilfreich?
4 von 9 fanden dies hilfreich

Have more questions? Submit a request

Start free trial