Wie führe ich Listen zusammen?

 


Mit dem Stapelbearbeitungs-Tool können Sie aktive Kontakte, die in einer Liste erscheinen, in eine andere Liste übernehmen.

Dinge, die zu beachten sind:

  • Als bewährte Praxis empfehlen wir die unten aufgeführten Schritte für Kontakte, die einen "Active" Status für ihre ursprüngliche Liste haben. Ein aktiver Status bedeutet, dass der Kontakt Ihre E-Mails erhalten möchte und dass sie nicht abgemeldet, unbestätigt oder geprellt sind. Wenn Sie Kontakte mit einem anderen Status zu Ihrer Zielliste (der Liste, zu der Sie Kontakte hinzufügen) hinzufügen, riskieren Sie, dass Sie beim Versenden von Mitteilungen an diese Kontakte Bounces und sogar Spam-Beschwerden erhalten. Lesen Sie hier mehr über den Kontaktstatus.
  • Durch diese Aktion allein werden Kontakte nicht von ihrer ursprünglichen Liste entfernt; Sie müssen die Aktion "Von der Liste entfernen" im Stapelbearbeitungs-Tool verwenden, um Kontakten einen "Unsubscribed" Status für ihre ursprüngliche Liste zu geben. Dies kann gleichzeitig mit dem Hinzufügen von Kontakten zu einer Zielliste mit dem Massenbearbeitungswerkzeug erfolgen. Es ist nicht möglich, einen Kontakt von einer Liste zu trennen.
  • Durch diese Aktion werden Kontakte in einer Liste nicht doppelt aufgeführt. Kontakte, die in beiden Listen erscheinen, werden nicht dupliziert, wenn die Massenbearbeitung abgeschlossen ist; Kontakte erscheinen nur einmal in einer Liste.
  • Kampagnenstatistiken, die mit der ursprünglichen Liste verknüpft sind, werden nicht zu den Statistiken hinzugefügt oder mit den Statistiken kombiniert, die mit der Liste verknüpft sind, zu der Sie Kontakte hinzufügen.
  • Darüber hinaus empfehlen wir normalerweise nicht, die ursprüngliche Liste zu löschen. Dies liegt daran, dass Sie alle mit dieser Liste verbundenen Daten dauerhaft verlieren werden. Dazu gehören Berichte, Kampagnen, Kampagnenstatistiken, Einstellungen (Segmente, Felder usw.) und alle Kontakte, die Sie nicht zur Zielliste hinzufügen. Diese Aktion kann nicht rückgängig gemacht werden.

Um zu beginnen, folgen Sie diesen Schritten:

1. Navigieren Sie zur Übersichtsseite Listen.

2. Klicken Sie auf die Liste, die die Kontakte enthält, die Sie in eine andere Liste verschieben möchten.

3. Die Status-Dropdown-Liste zeigt standardmäßig "Active"Active" an. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Alles&rdquo bearbeiten;Schaltfläche.

4. Das Stapelbearbeitungs-Tool wird geöffnet. Klicken Sie auf "Zu einer Liste hinzufügen."

5. Klicken Sie auf die Dropdown-Liste.

6. Klicken Sie auf die Liste, zu der Sie Kontakte hinzufügen möchten. Diese Liste wird als Zielliste betrachtet.

7. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Zur Liste hinzufügen".

Wir empfehlen, diese Kontakte im selben Schritt mit einem Tag zu versehen. Dies wird Ihnen helfen, sie von den übrigen Kontakten auf Ihrer Zielliste zu unterscheiden. Um diesen Kontakten ein Tag hinzuzufügen, klicken Sie auf die Option "Tag hinzufügen" im Massenbearbeitungswerkzeug und geben Sie den Tag-Namen in das dafür vorgesehene Feld ein. Klicken Sie dann auf "Tag hinzufügen":

8. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Änderungen übernehmen".

9. Es erscheint ein Bestätigungsmodus. Klicken Sie auf "Änderungen an Kontakten übernehmen".

10. Es erscheint ein zweiter Bestätigungsmodus. Klicken Sie auf "OK".

War dieser Beitrag hilfreich?
1 von 2 fanden dies hilfreich

Have more questions? Submit a request

Start free trial