Übersicht über das Agenturkonto-Snapshot-Tool

Sandbox-Konten und das Konto-Snapshot-Tool sind nur für ActiveCampaign-Agenturen bestimmt.

Mit dem Konto-Snapshot-Tool können Sie eine Kopie eines Sandbox-Kontos mit Zeitstempel erstellen. Sobald eine Momentaufnahme erstellt wurde, kann sie für eine spätere Referenz gespeichert und zur schnellen Erstellung neuer Konten für Kunden verwendet werden. Ein neues Konto, das aus einer Momentaufnahme erstellt wird, überträgt kritische Datenteile, die in das neue Konto repliziert werden. Dieses Tool erspart Ihnen Zeit und potenzielle Fehler durch die manuelle Erstellung neuer Konten von Grund auf.

Beispiel für die Funktionsweise des Kontosnapshot-Tools

Nehmen wir an, Ihre Agentur arbeitet mit Fitnesskonten. Mit Account Snapshot können Sie über ein Sandbox-Konto verfügen, das alle Automatisierungen, Kampagnen, Vorlagen, Formulare, Pipelines usw. enthält, die Ihre Fitnesskunden zur Vermarktung an ihre Kunden verwenden können. Sie können dann einen Schnappschuss dieser Sandbox erstellen und diesen Schnappschuss auswählen, wenn Sie ein neues Konto für einen Ihrer Kunden erstellen. Das neu erstellte Konto kopiert die Daten aus dem Snapshot.

So erstellen Sie ein Sandbox-Konto

Ein Sandbox-Konto kann als Vorlage oder Ausgangspunkt für neue Kundenkonten angesehen werden. Dieses Konto kann so konfiguriert werden, dass es eine der folgenden Eigenschaften und mehr enthält:

  • Kampagnen
  • Schablonen
  • Automationen
  • Formt
  • Benutzerdefinierte Felder**
  • Schilder
  • Segmentbedingungen
  • Scoring-Regeln
  • Pipelines

**Sandbox-Konten unter Agenturen können nur auf die benutzerdefinierten Felder zugreifen, indem sie eine Supportanfrage senden.

Derzeit kopiert das Tool "Konto-Snapshots" keine Bilder. Dazu gehören Bilder aus Vorlagen, Kampagnen und Automatisierungs-E-Mails. Bilder müssen für jedes Konto, das Sie aus einem Schnappschuss erstellen, manuell zu Vorlagen, Kampagnen und Automatisierungs-E-Mails hinzugefügt werden.

Während Sandbox-Konten auf 100 Kontakte und 100 E-Mail-Sendungen beschränkt sind, sollten sie nicht zum Erstellen und Speichern von Kontaktdaten, zum Senden von Kampagnen, zum Sammeln von Abonnenten, zum Verschieben von Kontakten durch automatisierte Workflows oder zum Verwalten von Deals in einer Pipeline (n) verwendet werden. Das liegt daran, dass Snapshots den Großteil der Daten des Sandbox-Kontos zu diesem bestimmten Zeitpunkt erfassen—einschließlich aller Kontakt-, Geschäfts- und Berichtsdaten. Alle neuen Konten, die aus diesem Schnappschuss erstellt werden, würden auch den Großteil der Daten des neu erstellten Kontos enthalten.

Es gibt keine Begrenzung für die Anzahl der Sandbox-Konten, die Sie in Ihrem Agenturkonto haben können. Nur Momentaufnahmen können zu einem bezahlten Plan aufgewertet werden.

Aktuelle bezahlte oder Testkonten können nicht in Sandbox-Konten umgewandelt werden.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um ein Sandbox-Konto zu erstellen:

1. Melden Sie sich bei Ihrem Agentur-Dashboard an und klicken Sie auf die Schaltfläche "Neu hinzufügen" unter der Registerkarte Weiterverkauf.

2. Füllen Sie die Felder auf der Seite "Neues Konto hinzufügen" aus.

Da das Sandbox-Konto hauptsächlich für Ihren eigenen Gebrauch bestimmt ist, können Sie hier Ihre Agenturdaten eingeben. Wenn Sie eine benutzerdefinierte Domäne verwenden möchten, können Sie diese ebenfalls hinzufügen.

3. Wählen Sie im Planabschnitt "Nicht wiederkehrend" und dann "Sandbox" aus.

4. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Sandbox hinzufügen"

Die Vorbereitung des Sandbox-Kontos dauert einige Augenblicke. Sobald es vorbereitet ist, werden wir die Login-URL, den Benutzernamen und das Passwort für Ihr Sandbox-Konto anzeigen.

Um Eigenschaften in Ihrem Sandbox-Konto zu erstellen, z. B. Automatisierungen, Vorlagen, Kampagnen, Pipelines und mehr, klicken Sie auf die Schaltfläche "Anmelden" für dieses Sandbox-Konto im Reseller-Dashboard.

So erstellen Sie einen Snapshot

Eine Momentaufnahme kann als eine mit einem Zeitstempel versehene Version Ihres Sandbox-Konto betrachtet werden. Sobald Sie einen Snapshot erstellt haben, werden die Daten aus Ihrem Sandbox-Konto zu diesem Zeitpunkt erstellt und sicher gespeichert. Sie können diesen Schnappschuss dann verwenden, um schnell und einfach neue Kundenkonten zu erstellen. Wenn ein neues Kundenkonto aus einem Snapshot erstellt wird, wird der Großteil Ihrer Daten in diesem Snapshot erfasst und im neuen Kundenkonto angezeigt. Dazu gehören alle Kampagnen, Vorlagen, Automatisierungen, Formulare, benutzerdefinierten Felder, Tags, Segmentbedingungen, Bewertungsregeln, Pipelines, Kontakte, Kampagnenberichte, Automatisierungsberichte und Angebote, die zum Zeitpunkt der Erstellung des Snapshots in Ihrer Sandbox vorhanden sind.

Zur Erinnerung: Bilder aus Vorlagen, Kampagnen und Automatisierungs-E-Mails werden nicht erfasst. Diese müssen für jedes Konto, das Sie aus einem Snapshot erstellen, manuell hinzugefügt werden.

Zu beachtende Punkte:

  • Alle Schnappschüsse werden mit einer Konto-Schnappschuss-ID versehen. Sie können auf diese ID verweisen, wenn Sie die API verwenden möchten, um neue Konten aus diesem Snapshot in Ihrem Partnerdashboard zu erstellen.
  • Snapshots werden unter "Account Snapshots" auf der Registerkarte "Weiterverkauf" Ihres Dashboards aufgelistet. Dazu gehören der Name, das Konto, von dem der Schnappschuss erstellt wurde, sowie Datum und Uhrzeit der Erstellung des Schnappschusses.
  • Es gibt keine Begrenzung für die Anzahl der Snapshots, die Sie erstellen können. 
  • Sie können mehrere Clientkonten aus einem einzigen Snapshot erstellen.
  • Änderungen an einem Sandbox-Konto wirken sich nicht auf aktuelle Snapshots aus.
  • Snapshots können nicht bearbeitet werden.
  • Wenn ein Snapshot entfernt wird, sind Konten, die aus diesem Snapshot erstellt wurden, nicht betroffen.
  • Entfernte Snapshots können nicht wiederhergestellt werden.
  • Bilder aus Vorlagen, Kampagnen und Automatisierungs-E-Mails werden nicht erfasst.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um einen Snapshot eines Sandbox-Kontos zu erstellen:

1. Klicken Sie auf der Registerkarte "Weiterverkauf" auf "Konto-Snapshots".

2.  Klicken Sie im Feld "Konto-Snapshot erstellen" auf das Dropdown-Menü und wählen Sie das Sandbox-Konto aus, von dem Sie einen Snapshot erstellen möchten.

3. Geben Sie einen Namen für den Schnappschuss in das dafür vorgesehene Feld ein. Wir empfehlen, etwas Kurzes und Beschreibendes zu verwenden, damit Sie es leicht erkennen können. Wenn Sie diesen Snapshot erstellen, um ein neues Konto zu erstellen, können Sie hier auch den Namen des neuen Kontos verwenden, damit Sie den Snapshot später leicht identifizieren können.

4. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Snapshot erstellen" .

5. Es wird eine Bestätigungsmeldung angezeigt. Klicken Sie auf “OK.”

Ein Snapshot Ihres Sandbox-Kontos wird erstellt und auf der Seite Konto-Snapshots unter "Meine Snapshots" aufgelistet. Darüber hinaus listen wir die Konto-Snapshot-ID auf, auf die über die API verwiesen werden kann, um neue Konten zu erstellen.

Beachten Sie, dass es einige Augenblicke dauern kann, bis der Snapshot erstellt ist.

So erstellen Sie ein neues Konto aus einem Snapshot

Sie können schnell und einfach neue Konten für Kunden erstellen, indem Sie eine Momentaufnahme verwenden. Wenn Sie ein neues Konto aus einem Schnappschuss erstellen, werden alle Daten mit Ausnahme der Bilder aus diesem Schnappschuss automatisch in das neue Konto repliziert. 

Beachten Sie, dass Sie, um ein Konto mit dieser Methode zu erstellen, ein Sandbox-Konto und einen Snapshot dieser Sandbox benötigen.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um ein neues Konto aus einem Snapshot zu erstellen:

1. Klicken Sie auf der Registerkarte "Weiterverkauf" auf "Konto-Snapshots".

2. Suchen Sie den Snapshot, von dem Sie ein Konto erstellen möchten. Klicken Sie auf "Konto erstellen".

3. Sie werden auf die Seite "Neues Konto hinzufügen" in Ihrem Dashboard umgeleitet. Der Schnappschuss, auf den Sie geklickt haben, ist bereits in der Dropdown-Liste "Schnappschuss" ausgewählt. Sie können einen anderen Snapshot verwenden, indem Sie ihn aus dem Dropdown-Menü auswählen.

4. Füllen Sie die restlichen Felder auf der Seite "Neues Konto hinzufügen" aus und klicken Sie auf die Schaltfläche "Hinzufügen & Jetzt bezahlen".  

Ihre Karte wird mit dem am unteren Bildschirmrand angezeigten Betrag belastet. Das System wird den Antrag bearbeiten und das Konto wird vorbereitet. Dies kann einige Augenblicke dauern.

Schließen Sie während dieser Zeit NICHT Ihren Browser, klicken Sie NICHT auf die Zurück-Schaltfläche des Browsers oder laden Sie die Seite neu.

Sobald das Konto vorbereitet wurde, wird es auf dem Dashboard der Registerkarte "Weiterverkauf" aufgeführt. Es wird eine exakte Replik des von Ihnen ausgewählten Schnappschusses sein.

Darüber hinaus stellen wir Ihnen die folgenden Informationen zur Verfügung, die Sie mit Ihrem Kunden teilen können:

  • Konto-Login-URL
  • Benutzername des Kontos
  • Konto-Passwort

Wir senden Ihren Kunden keine Kontoinformationen.

War dieser Beitrag hilfreich?
4 von 4 fanden dies hilfreich

Have more questions? Submit a request

Start free trial