Bild-Editor

Sie können den Bildeditor verwenden, um Bilder zuzuschneiden und zu bearbeiten, die Sie Kampagnen und Automations-E-Mails hinzugefügt haben.

So greifen Sie auf den Bildeditor zu

Auf den Bildeditor kann über die Content Manager-Bibliothek oder über den Kampagnen-Designer zugegriffen werden.

Greifen Sie über den Content Manager auf den Image Editor zu und verwenden Sie ihn So greifen Sie über den Content Manager

auf den Image Editor zu:

  1. Klick auf Kampagnen.
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Content Manager.
  3. Öffnen Sie ein Bild und klicken Sie auf die Bearbeitungsoptionen , die angezeigt werden.
Greifen Sie auf den Bildeditor aus dem Kampagnen-Designer zu und verwenden Sie ihn aus dem Kampagnen-Designer für Ihre Kampagnen- oder Automations-E-Mail
  1. , klicken Sie auf einen Bildblock und ziehen Sie ihn in Ihre Kampagne.
  2. Eine Modalsymbolleiste wird angezeigt. Klicken Sie auf das Symbol "Neues Bild", um den Content Manager im Campaign Designer zu öffnen.
  3. Bewegen Sie in Ihrer Bildbibliothek im Inhaltsmanager den Mauszeiger über das gewünschte Bild, bis eine weitere Symbolleiste angezeigt wird.
  4. Klicken Sie auf das Stiftsymbol , um das Bild zu bearbeiten.

5. Der Bildeditor wird geladen und Sie können mit der Anpassung des Bildes beginnen. Änderungen, die in Ihrer Kampagnen- oder Automations-E-Mail am Bild vorgenommen werden, wirken sich nicht auf das im Content Manager gespeicherte Originalbild aus.

6. Wählen Sie das Bild aus, um es in Ihre Kampagne zu übernehmen.

Bildbearbeitungsoptionen

Der Bildeditor bietet mehrere Optionen, mit denen Sie ein Bild anpassen können:

Zuschneiden

Mit dieser Option können Sie ein Bild durch Beschneiden oder Entfernen der Außenkanten neu einrahmen. Dadurch wird das Seitenverhältnis des Bildes geändert. Um ein Bild zuzuschneiden, klicken Sie auf Zuschneiden. Wählen Sie mit der Maus den Bereich aus, den Sie behalten möchten. Beachten Sie, dass Sie die Ecken und Seiten Ihrer Auswahl ziehen können. Stellen Sie sicher, dass Sie "Enter" drücken, um die Änderung festzuschreiben. Klicken Sie anschließend auf "Speichern unter" und von hier aus können Sie die Änderungen speichern oder als neues Bild speichern. Alle Bereiche, die nicht in der Auswahl enthalten waren, werden entfernt.

Mit

dieser Option können Sie das Bild entweder horizontal oder vertikal spiegeln. Um ein Bild zu spiegeln, klicken Sie auf "Transformieren". Um das Bild horizontal zu spiegeln, klicken Sie auf "X spiegeln". Um ein Bild vertikal zu spiegeln, klicken Sie auf "Flip Y". Sie können auch die Bildlaufleiste verwenden, um die Bilddrehung im oder gegen den Uhrzeigersinn anzupassen.

Text Mit dieser Option können Sie Text

direkt in das Bild eingeben. Sie können dem Text verschiedene Stile hinzufügen, z. B. fett, kursiv und unterstrichen. Sie können Ihren Text innerhalb des Textblocks links, mittig oder rechts ausrichten.Klicken Sie auf "Farbe", um verschiedene Farboptionen zu verwenden, und verwenden Sie den Schieberegler, um die Größe Ihres Textes anzupassen. Um einem Bild Text hinzuzufügen, klicken Sie auf "Text".Klicken Sie auf die Stiloptionen, die Sie verwenden möchten, und klicken Sie auf den Bereich, in dem Sie Text hinzufügen möchten. Fügen Sie Text in das Textfeld ein. Beachten Sie, dass Sie die Ecken und Seiten des Textfelds verwenden können, um die Größe des Textblocks zu ändern und ihn zu spiegeln. Sie können die Platzierung des Textes auch durch Ziehen des Textblocks anpassen.

Linie

Mit dieser Option können Sie mit verschiedenen Farben und Breiten direkt auf dem Bild zeichnen. Sie können auch zwischen "Freihand" zeichnen und "Linie" zeichnen wählen oder beide in Verbindung miteinander verwenden. Um auf einem Bild zu zeichnen, klicken Sie auf "Zeichnen" und wählen Sie dann "Freihand" oder " Linie", wählen Sie Ihre Farbe und wählen Sie Ihre Breite.

Form Mit dieser Option können Sie eine Form

über dem Bild platzieren. Sie können zwischen den Formen Rechteck, Kreis und Dreieck wählen. Mit "Füllen" können Sie eine Farbe zum Füllen des Bildes auswählen. Mit "Border" können Sie eine Farbe für den Umriss der Form auswählen.Sie können auch den Schieberegler verwenden, um die Breite des Rahmens auszuwählen.

Wenn

Sie auf die Option "Rückgängig" klicken, wird die letzte Änderung, die Sie am Bild vorgenommen haben, rückgängig gemacht. Sie können auf "Wiederholen" klicken, um die Änderung auf Ihr Bild anzuwenden, die mit der Schaltfläche "Rückgängig" entfernt wurde.

Änderungen

zurücksetzen Wenn Sie auf die Option "Änderungen zurücksetzen" klicken, wird das Bild auf seine ursprüngliche Version zurückgesetzt.

War dieser Beitrag hilfreich?
5 von 10 fanden dies hilfreich

Have more questions? Submit a request

Start free trial