Anzeigen und Bearbeiten von Deals mit der ActiveCampaign Chrome-Erweiterung

Mit der Erweiterung ActiveCampaign for Chrome können Sie Angebote für jeden Kontakt direkt in Ihrem Google Mail-Posteingang anzeigen und bearbeiten.

Beachten Sie, dass Kunden mit dem Plus-, Professional- oder Enterprise-Paket die Erweiterung ActiveCampaign for Chrome zum Anzeigen und Verwalten von Angeboten verwenden können.

Weitere Ressourcen finden Sie im Hilfeartikel Erste Schritte mit der Erweiterung ActiveCampaign for Chrome.

1. Öffnen Sie Ihren Google Mail-Posteingang.

2. Suchen Sie jede E-Mail, an die der Kontakt gesendet wurde, und öffnen Sie sie. Die ActiveCampaign Chrome-Erweiterung wird auf der rechten Seite geladen.

3. Klicken Sie auf das Deal-Widget. Diese befindet sich unter den hochrangigen Informationen der Kontaktperson.

Klicken Sie auf das Deal-Widget

4. Das Seitenfenster wird neu geladen und zeigt die neuesten Deal-Daten des Kontakts an, die Sie überprüfen und aktualisieren können. Beachten Sie, dass Sie, wenn der Kunde mehrere Angebote hat, auf die Option "Alle anzeigen" klicken können, um alle Angebote anzuzeigen und zu ändern.

Die hier aufgeführten Geschäftsdaten umfassen

  • Name des Geschäfts
  • Deal-Status
  • Deal-Phase
  • Eigentümer des Deals
  • Handelswert und Währung
  • Rohrleitung
  • Beliebige benutzerdefinierte Deal-Felder

Um die Informationen zu aktualisieren, klicken Sie auf das Feld, das Sie ändern möchten, und geben Sie entweder die neuen Informationen ein oder wählen Sie sie aus einer Dropdown-Liste aus.

5. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf "Zurück zu Kontakt".

Alle Änderungen, die an dem Geschäft vorgenommen werden, werden automatisch gespeichert und in Ihrem ActiveCampaign Konto widergespiegelt.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Have more questions? Submit a request

Direkt loslegen