Wie verbinden Sie Calendly mit Ihrem ActiveCampaign-Konto?

Mit der Calendly-Integration von ActiveCampaign können Sie Ihr Calendly-Konto mit Ihrem ActiveCampaign-Konto verbinden. Auf diese Weise werden Kontakte in ActiveCampaign hinzugefügt und aktualisiert, wenn ein Meeting in Calendly gebucht wird. 

Notiz nehmen

  • Sie benötigen ein ActiveCampaign-Konto (jede Planstufe) und ein Calendly-Konto (Premium oder Pro), um die Einrichtung abzuschließen
  • Die Einrichtung erfolgt über Ihr ActiveCampaign-Konto
  • Diese Integration wird keine Kontakte direkt zu einer Liste in ActiveCampaign hinzufügen. Wenn Sie Calendly verwenden, um Kontakte zu sammeln, die sich für den Erhalt Ihrer Marketingkommunikation entschieden haben, müssen Sie die Automatisierungsaktion "Zur Liste hinzufügen" verwenden, um sie zu Ihrer Liste hinzuzufügen
  • Nur Standard-Calendly-Felder können Feldern in ActiveCampaign zugewiesen werden. Dazu gehören: E-Mail, Startzeit, Endzeit, Vorname, Nachname, Ereignisname, Ereignis-ID, Ereignistyp, Ereignisdauer, Ereignis erstellt am, zugewiesen an, Ort, Texterinnerungsnummer, Zeitzone, Eingeladener erstellt am, wird neu terminiert, Zahlungen
  • Calendly-Felder können nur auf bestehende Felder in ActiveCampaign abgebildet werden. Um Calendly-Felder Ihrem ActiveCampaign-Konto zuzuordnen, müssen Sie sie zunächst in ActiveCampaign erstellen. Diese Integration wird keine neuen Felder in Ihrem ActiveCampaign-Konto erstellen
  • Calendly-Besprechungsdaten werden Datums-Zeit-Feldern in ActiveCampaign zugeordnet 
  • Mit dieser Integration können Sie datumsbasierte Automatisierungs-Trigger verwenden

Verbinden Sie Ihr Calendly-Konto mit ActiveCampaign

In diesem Abschnitt zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihr Calendly-Konto mit Ihrem ActiveCampaign-Konto verbinden können.

1. Klicken Sie in Ihrem ActiveCampaign-Konto auf „Apps“.

2. Verwenden Sie das Suchfeld oben rechts auf der Seite „Alle Apps“, um nach Calendly zu suchen.

3. Klicken Sie auf die Option Calendly, um sie zu öffnen.

4. Die Calendly-App-Seite wird geladen. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Konto verbinden“.

5. Die Seite wird neu geladen. Sie werden aufgefordert, die E-Mail-Adresse und das Passwort anzugeben, die Sie für die Anmeldung bei Ihrem Calendly-Konto verwenden.

6. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Mit Calendly verbinden".

Sie werden zurück zu Ihrer Calendly-Apps-Seite in Ihrem ActiveCampaign-Konto geleitet. Alle Ihre Calendly-Besprechungstypen werden auf der Seite aufgelistet. Von hier aus können Sie jedes Calendly-Meeting mit Ihrem ActiveCampagin-Konto verbinden.

Verbinden eines Calendly-Besprechungstyps mit ActiveCampaign

Sobald Sie Calendly mit ActiveCampaign verbunden haben, können Sie damit beginnen, Calendly-Formulare mit Ihrem Konto zu verbinden und Felder zuzuordnen. Wenn ein Formular verbunden ist, werden Kunden, die Ihr Calendly-Formular übermitteln, in Ihrem ActiveCampaign-Konto hinzugefügt und/oder aktualisiert. Sie können eine, einige oder alle Formen anschließen.

1. Klicken Sie auf der Calendly-Apps-Seite in Ihrem ActiveCampaign-Konto auf den Namen des Formulars, das Sie verbinden möchten.

2. Klicken Sie auf das Calendly-Dropdown-Feld, um das E-Mail-Adressfeld in Calendly dem E-Mail-Adressfeld in ActiveCampaign zuzuordnen. Dieser Schritt ist erforderlich.

3. Wenn Sie für dieses Formular zusätzliche Felder zuordnen möchten, klicken Sie auf „Feldzuordnung hinzufügen“ und wählen Sie die Felder aus, die Sie zuordnen möchten.

4. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf „Speichern“.

Das Calendly-Ereignis ist jetzt mit Ihrem ActiveCampaign-Konto verbunden. Sie erhält auf der Seite Calendly Connected Apps den Status Aktiv.

Die Calendly-Integration wird auch auf der Seite "Connected Apps" in Ihrem ActiveCampaign-Konto angezeigt.

Ansicht der synchronisierten Kontakte in ActiveCampaign

Kontakte, die ein Calendly-Ereignis übermitteln, werden sofort mit Ihrem ActiveCampaign-Konto synchronisiert. Kontakte, die durch diese Formularübermittlung zu Ihrem ActiveCampaign-Konto hinzugefügt werden, haben zwei Tags, die zu ihrem Profil hinzugefügt werden:

  • calendly-integration
  • calendly-integration-[youreventname]

Calendly-Tags verbleiben im Kontaktdatensatz, auch wenn ein Kontakt ein Meeting absagt.

Formularübermittlungen von dieser Integration fügen den Kontakten kein Site-Tracking-Cookie hinzu.

Formularübertragungsprotokolle anzeigen

Formularübertragungsprotokolle in Ihrem ActiveCampaign-Konto zeigen erfolgreiche und fehlgeschlagene Übertragungen von Ihren verbundenen Calendly-Formularen an. Diese Protokolle können Sie nach Integration, Konto (E-Mail-Adresse des Calendly-Kontos) und Typ (alle Übermittlungen oder neue Übermittlungen) filtern, indem Sie oben auf der Seite auf die Dropdown-Felder klicken.

So zeigen Sie das Protokoll der Formularübermittlung an:

1. Navigieren Sie in Ihrem ActiveCampaign-Konto zur Calendly-App-Seite (klicken Sie auf „Apps > Verbundene Apps > Calendly“).

2. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Protokolle anzeigen“.

Es öffnet sich ein modales Fenster, in dem Sie die eingegebenen Formulare sehen können:

Die Informationen im Protokoll umfassen:

  • Datum und Uhrzeit der Übermittlung des Formulars
  • Name der Integration
  • Konto
  • Status (Erfolg oder Fehlgeschlagen)
  • Typ (Alle oder Neue Eingaben)
  • Details (Formularname)

Klicken Sie auf das Größer-als-Zeichen neben dem Datum einer Formularübermittlung, um die Details der Übermittlung anzeigen zu lassen. Dies kann zur Behebung von Übertragungsfehlern verwendet werden.

Feldzuordnung aktualisieren

Sie können die Feldzuordnung für Ihre angeschlossenen Formulare jederzeit aktualisieren. Sobald die Feldzuordnung aktualisiert ist, werden alle zukünftigen Übertragungen die neuen Zuordnungsregeln berücksichtigen. Es werden keine Felder für Kontakte geändert, die das Formular vor dieser Aktualisierung übermittelt haben.

So aktualisieren Sie die Zuordnungen für Ihre Formularfelder:

1. Navigieren Sie in Ihrem ActiveCampaign-Konto zur Calendly-App-Seite (klicken Sie auf „Apps > Verbundene Apps > Calendly“).

2. Klicken Sie auf das Formular, das Sie aktualisieren möchten.

3. Suchen Sie das Feld, für das Sie die Zuordnung ändern möchten, und verwenden Sie die Dropdown-Listen, um die Zuordnung zu aktualisieren.

4. Klicken Sie auf “Speichern”, wenn Sie fertig sind.

Trennen eines Calendly-Meetings von ActiveCampaign

Die Option "Entfernen" oben auf der Seite Feldzuordnung in Ihrem ActiveCampaign-Konto trennt Ihr Calendly-Formular. Das bedeutet, dass Ihr ActiveCampaign-Konto keine Daten mehr von Übermittlungen erhält, die für dieses Formular gemacht wurden. Sie können das Ereignis in der Zukunft jederzeit wieder mit Ihrem Konto verbinden, wenn Sie es benötigen.

So trennen Sie die Verbindung zu einem Ereignis:

1. Navigieren Sie zu der Calendly-App-Seite in Ihrem Konto(klicken Sie auf Apps > Verbundene Apps > Calendly).

2. Klicken Sie auf das Formular , von dem Sie keine Sendedaten mehr erhalten möchten.

3. Klicken Sie auf den Link "Entfernen" oben rechts auf der Seite.

4. Ein Bestätigungsmodal wird angezeigt. Klicken Sie auf “Entfernen.”

Es wird eine Bestätigungsmeldung angezeigt, die Sie darüber informiert, dass das Formular erfolgreich entfernt wurde.

Zukünftige Übermittlungen an dieses Formular werden nicht mit Ihrem ActiveCampaign-Konto synchronisiert. Außerdem wird der Webhook, der für dieses Formular in Calendly erzeugt wurde, aus Ihrem Calendly-Konto entfernt.

Das Trennen eines Formulars entfernt keine zuvor synchronisierten Daten.

Trennen Ihres Calendly-Kontos von ActiveCampaign

Sie können die Verbindung zwischen Ihrem Calendly-Konto und ActiveCampaign trennen. Dies zu tun bedeutet, dass

  • Das Calendly-Konto wird nicht mehr unter "Connected Apps" aufgeführt;
  • Daten werden nicht mehr von Ihrem Calendly-Konto an Ihr ActiveCampaign-Konto übertragen

Beachten Sie, dass zuvor synchronisierte Daten NICHT aus Ihrem ActiveCampaign-Konto entfernt werden.

So trennen Sie die Verbindung zu Ihrem Calendly-Konto:

1. Navigieren Sie in Ihrem ActiveCampaign-Konto zur Calendly-Apps-Seite (klicken Sie auf „Apps > Verbundene Apps > Calendly“).

2. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Trennen“.

3. Ein "Disconnect Account" Bestätigungsmodal wird angezeigt. Klicken Sie im Modal auf die Schaltfläche “Disconnect”.

Das Calendly-Konto wird von Ihrem ActiveCampaign-Konto abgekoppelt. Sie können die Integration jederzeit wieder einbinden und Felder für Formulare, die Sie verwenden möchten, neu zuordnen.

War dieser Beitrag hilfreich?
2 von 2 fanden dies hilfreich

Have more questions? Submit a request

Direkt loslegen