Wie verbinden Sie Calendly mit Ihrem ActiveCampaign-Konto?

Mit der Calendly-Integration von ActiveCampaign können Sie Ihr Calendly-Konto mit Ihrem ActiveCampaign-Konto verbinden. Auf diese Weise werden Kontakte innerhalb von ActiveCampaign hinzugefügt und aktualisiert, wenn eine Besprechung in Calendly gebucht wird. 

Hinweis

  • Sie benötigen ein ActiveCampaign-Konto (beliebiger Tarif) und ein Calendly-Konto (Premium oder Pro), um die Einrichtung abzuschließen.
  • Die Einrichtung wird von Ihrem ActiveCampaign-Konto aus durchgeführt.
  • Mit dieser Integration werden keine neuen Felder in Ihrem ActiveCampaign-Konto erstellt. Wenn Sie mit Calendly Kontakte sammeln, die bestätigt haben, dass sie Marketingmitteilungen von Ihnen erhalten möchten, müssen Sie diese mit der Automationsaktion „Zur Liste hinzufügen“ zur Liste hinzufügen.
  • Nur standardmäßige Calendly-Felder können Feldern in ActiveCampaign zugeordnet werden. Dazu gehören: E-Mail-Adresse, Startzeit, Endzeit, Vorname, Nachname, Ereignisname, Ereignis-ID, Ereignisart, Ereignisdauer, Ereignis erstellt am, zugewiesen an, Ort, Text-Erinnerungsnummer, Zeitzone, Eingeladener erstellt am, wird verschoben, Zahlungen
  • Calendly-Felder können nur bestehenden Feldern in ActiveCampaign zugeordnet werden. Um Calendly-Felder Ihrem ActiveCampaign-Konto zuzuordnen, müssen Sie diese zuerst in ActiveCampaign erstellen. Mit dieser Integration werden keine neuen Felder in Ihrem ActiveCampaign-Konto erstellt.
  • Calendly Besprechungstermine werden Datums Feldern in ActiveCampaign zugeordnet
  • Mit dieser Integration können Sie datumsbasierten Automationsauslöser verwenden

Verbinden Ihres Calendly-Kontos mit ActiveCampaign

In diesem Abschnitt erfahren Sie, wie Sie Ihr Calendly-Konto mit Ihrem ActiveCampaign-Konto verbinden.

1. Klicken Sie in Ihrem ActiveCampaign-Konto auf „Apps“.

2. Verwenden Sie das Suchfeld oben rechts auf der Seite „Alle Apps“, um nach Calendly zu suchen.

3. Klicken Sie auf die Option „Calendly“, um die App zu öffnen.

4. Die Calendly-App-Seite wird geladen. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Konto verbinden“.

5. Die Seite wird neu geladen. Sie werden aufgefordert, die E-Mail-Adresse und das Kennwort anzugeben, mit denen Sie sich bei Ihrem Calendly-Konto anmelden.

6. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Mit Calendly verbinden“.

Sie werden zurück zur Calendly-Apps-Seite in Ihrem ActiveCampaign-Konto geleitet. Alle Ihre Calendly-Besprechungstypen werden auf der Seite aufgelistet. Von hier aus können Sie jede Calendly-Besprechung mit Ihrem ActiveCampaign-Konto verbinden.

Verbinden eines Calendly-Besprechungstyps mit ActiveCampaign

Sobald Sie Calendly mit ActiveCampaign verbunden haben, können Sie damit beginnen, Calendly-Formulare mit Ihrem Konto zu verbinden und Felder zuzuordnen. Wenn ein Formular verbunden ist, werden Kunden, die Ihr Calendly-Formular übermitteln, Ihrem ActiveCampaign-Konto hinzugefügt und/oder darin aktualisiert. Sie können ein Formulare, einige oder alle Formulare verbinden.

1. Klicken Sie auf der Calendly-Apps-Seite in Ihrem ActiveCampaign-Konto auf den Namen des Formulars, das Sie verbinden möchten.

2. Klicken Sie auf das Calendly-Dropdown-Feld, um das E-Mail-Adressfeld in Calendly dem E-Mail-Adressfeld in ActiveCampaign zuzuordnen. Dieser Schritt ist erforderlich.

3. Wenn Sie für dieses Formular zusätzliche Felder zuordnen möchten, klicken Sie auf „Feldzuordnung hinzufügen“ und wählen Sie die Felder aus, die Sie zuordnen möchten.

4. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf „Speichern“.

Das Calendly-Ereignis ist jetzt mit Ihrem ActiveCampaign-Konto verbunden. Es wird auf der Seite „Verbundene Calendly-Apps“ mit dem Status „Aktiv“ angezeigt.

Die Calendly-Integration wird auch auf der Seite „Verbundene Apps“ in Ihrem ActiveCampaign-Konto angezeigt.

Anzeigen synchronisierter Kontakte in ActiveCampaign

Kontakte, die ein Calendly-Ereignis übermitteln, werden sofort mit Ihrem ActiveCampaign-Konto synchronisiert. Für Kontakte, die Ihrem ActiveCampaign-Konto durch diese Formularübermittlung hinzugefügt wurden, werden zwei Tags zum Profil hinzugefügt:

  • calendly-integration
  • calendly-integration-[NameIhresEreignisses]

Calendly-Tags bleiben auch dann im Kontaktdatensatz erhalten, wenn ein Kontakt eine Besprechung absagt.

Durch Formularübermittlungen aus dieser Integration wird kein Site Tracking-Cookie zu Kontakten hinzugefügt.

Anzeigen von Formularübermittlungsprotokollen

In Formularübermittlungsprotokollen in Ihrem ActiveCampaign-Konto werden erfolgreiche und fehlgeschlagene Übermittlungen von Ihren verbundenen Calendly-Formularen angezeigt. Diese Protokolle können Sie nach Integration, Konto (E-Mail-Adresse des Calendly-Kontos) und Typ (alle Übermittlungen oder neue Übermittlungen) filtern, indem Sie oben auf der Seite auf die Dropdown-Felder klicken.

So zeigen Sie das Formularübermittlungsprotokoll an:

1. Navigieren Sie in Ihrem ActiveCampaign-Konto zur Calendly-App-Seite (klicken Sie auf „Apps > Verbundene Apps > Calendly“).

2. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Protokolle anzeigen“.

Ein modales Fenster mit Formularübermittlungen wird geöffnet:

Das Protokoll enthält unter anderem folgende Informationen:

  • Datum und Uhrzeit der Übermittlung des Formulars
  • Name der Integration
  • Konto
  • Status (Erfolg oder Fehler)
  • Typ (alle oder neue Übermittlungen)
  • Details (Formularname)

Klicken Sie auf das Größer-als-Zeichen neben dem Datum einer Formularübermittlung, um die Details der Übermittlung anzeigen zu lassen. Dies kann zur Fehlerbehebung bei Übermittlungsfehlern verwendet werden.

Aktualisieren der Feldzuordnung

Sie können die Feldzuordnung für Ihre verbundenen Formulare jederzeit aktualisieren. Sobald die Feldzuordnung aktualisiert ist, entsprechen alle zukünftigen Übermittlungen den neuen Zuordnungsregeln. Es werden keine Felder für Kontakte geändert, die das Formular vor dieser Aktualisierung übermittelt haben.

So aktualisieren Sie die Zuordnung für Ihre Formularfelder:

1. Navigieren Sie in Ihrem ActiveCampaign-Konto zur Calendly-App-Seite (klicken Sie auf „Apps > Verbundene Apps > Calendly“).

2. Klicken Sie auf das Formular, das Sie aktualisieren möchten.

3. Suchen Sie das Feld, für das Sie die Zuordnung ändern möchten, und verwenden Sie die Dropdown-Listen, um die Zuordnung zu aktualisieren.

4. Klicken Sie abschließend auf „Speichern“.

Trennen einer Calendly-Besprechung

Mit der Option „Entfernen“ oben auf der Seite „Feldzuordnung“ in Ihrem ActiveCampaign-Konto wird Ihr Calendly-Formular getrennt. Das bedeutet, dass Ihr ActiveCampaign-Konto keine Daten mehr aus Übermittlungen für dieses Formular erhält. Sie können das Ereignis später gegebenenfalls jederzeit wieder mit Ihrem Konto verbinden.

So trennen Sie ein Ereignis:

1. Navigieren Sie in Ihrem Konto zur Calendly-App-Seite (klicken Sie auf „Apps > Verbundene Apps > Calendly“).

2. Klicken Sie auf das Formular, von dem Sie keine Übermittlungsdaten mehr erhalten möchten.

3. Klicken Sie auf den Link „Entfernen“ oben rechts auf der Seite.

4. Ein modales Bestätigungsfenster wird angezeigt. Klicken Sie auf „Entfernen“.

Sie werden mit einer Bestätigungsmeldung darüber informiert, dass das Formular erfolgreich entfernt wurde.

Zukünftige Übermittlungen für dieses Formular werden nicht mit Ihrem ActiveCampaign-Konto synchronisiert. Darüber hinaus wird der für dieses Formular in Calendly generierte Webhook aus Ihrem Calendly-Konto entfernt.

Mit dem Trennen eines Formulars werden keine zuvor synchronisierten Daten entfernt.

Trennen Ihres Calendly-Kontos von ActiveCampaign

Sie können Ihr Calendly-Konto von ActiveCampaign trennen. Das hat die folgenden Auswirkungen:

  • Das Calendly-Konto wird nicht mehr unter „Verbundene Apps“ aufgeführt.
  • Daten werden nicht mehr von Ihrem Calendly-Konto in Ihr ActiveCampaign-Konto übertragen.

Beachten Sie, dass zuvor synchronisierte Daten NICHT aus Ihrem ActiveCampaign-Konto entfernt werden.

So trennen Sie Ihr Calendly-Konto:

1. Navigieren Sie in Ihrem ActiveCampaign-Konto zur Calendly-Apps-Seite (klicken Sie auf „Apps > Verbundene Apps > Calendly“).

2. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Trennen“.

3. Ein modales Bestätigungsfenster „Konto trennen“ wird angezeigt. Klicken Sie im modalen Fenster auf die Schaltfläche „Trennen“.

Das Calendly-Konto wird von Ihrem ActiveCampaign-Konto getrennt. Sie können die Verbindung mit der Integration jederzeit wieder herstellen und Felder für Formulare, die Sie verwenden möchten, neu zuordnen.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen