So fügen Sie innere Schatten zu Ihren Seitenblöcken hinzu

Deals CRM ist für die folgenden Tarife verfügbar:

  • Plus
  • Professionell
  • Unternehmen 

Jeder Ihrer Seitenblöcke kann nach Ihren Wünschen bearbeitet werden. Fügen Sie Innenschatten hinzu, um den Blöcken Ihrer Seite Tiefe zu verleihen.

Hinzufügen von Innenschatten zu Seitenblöcken

Um einen inneren Schatten hinzuzufügen, müssen Sie zunächst einen Block auswählen, indem Sie auf ihn klicken. Sobald der Block ausgewählt ist, werden die Details des Blocks im rechten Fenster angezeigt. In diesem Bereich können Sie einen inneren Schatten hinzufügen. Neu hinzugefügte Blöcke haben keinen Innenschatten; es gibt jedoch keine Begrenzung der Anzahl, die man haben kann.

Klicken Sie auf das graue "+", um einen inneren Schatten hinzuzufügen, oder auf das rote "x" , um einen zu entfernen.

Innenschatten stapeln sich in der Reihenfolge, in der Sie sie hinzufügen. Ändern Sie die Stapelreihenfolge, indem Sie einen inneren Schatten an seinem linken Griff nach oben oder unten ziehen und dann an der gewünschten Position loslassen.

Innenschatten in Blöcken editieren

Sie können innere Schatten konfigurieren. Wenn Sie einen inneren Schatten hinzufügen, wird dessen Farbe auf die erste Farbe in der Palette Ihres Designs gesetzt. Die Eingabefelder auf der rechten Seite ändern den Offset, die Unschärfe und die Spreizung. Durch Klicken auf den Kreis auf der linken Seite können Sie auf Farbe, Farbton, Schattierung und Deckkraft zugreifen.

Wenn Sie auf den linken Kreis eines inneren Schattens klicken, haben Sie Zugriff auf Folgendes:

  • Andere Farbe wählen
  • Steigung einstellen
  • Deckkraft einstellen

Sie können auch die Richtung des inneren Schattens ändern, indem Sie den Cursor um den linken Kreis des inneren Schattens ziehen.

Für jeden inneren Schatten gibt es drei Eingabefelder:

1. Versetzt
Durch Erhöhen des Offsets wird der Schatten in Richtung des Caret auf dem kreisförmigen Farb-Widget erweitert.

2. Unschärfe
Wenn Sie die Unschärfe erhöhen, wird der Schatten größer und heller.

3. Verteilen
Wenn Sie die Spreizung erhöhen, wird der gesamte Schatten erweitert.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Have more questions? Submit a request

Start free trial