Benutzerdefiniertes Berichtsrezept: Trends bei der Automation

Erstellen Sie einen Bericht, der die Leistung Ihrer Automationen in ActiveCampaign hervorhebt.

In diesem Rezeptartikel wird gezeigt, wie Sie einen benutzerdefinierten Bericht erstellen können, der Ihnen die Gesamtzahl der Eingaben und Abschlüsse der Automation im Laufe der Zeit anzeigt. Der Bericht bietet die Möglichkeit, nach einem bestimmten Zeitrahmen oder nach einem bestimmten Automationsnamen zu filtern.

Hinweis

Benutzerdefinierte Berichte sind mit dem Enterprise-Tarif verfügbar.

Zutaten

  • 2 Filter
    • Automationsname
    • Automation Ereignis Datum: Monat
  • 1 Dimension
    • Automation Ereignis Datum: Monat
  • 2 Maßnahmen
    • Automation Gesamteinträge
    • Automation Gesamtabschlüsse

Zugriff auf benutzerdefinierte Berichte

Das Tool für benutzerdefinierte Berichte befindet sich im Abschnitt "Berichte" Ihres Kontos. So greifen Sie auf das Berichtstool zu:

1. Klicken Sie im linken Menü Ihres Kontos auf "Berichte"

2. Klicken Sie auf "Benutzerdefinierte Berichte" im Menü "Berichte".

Erstellen Sie den Look

Erstellen Sie die beiden Filter und die Dimension

1. Klicken Sie auf die Ansicht "Automation", um die verschachtelten Dimensionen und Maßnahmen anzuzeigen. Diese befindet sich im linken Fensterbereich.

sarahnicholaev

2. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Dimension "Automationsname" und klicken Sie dann auf auf die Schaltfläche "Filter" , die angezeigt wird

3. Klicken Sie auf die Dimension "Ereignisdatum", um das Menü mit Optionen zu erweitern

4. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Dimension "Monat" und klicken Sie dann auf auf die Schaltfläche "Filter", die dort angezeigt wird

5. Klicken Sie auf die Dimension "Monat", um die Automationsdimension "Ereignismonat" in den Bericht aufzunehmen.

So sollte der Bericht bisher aussehen

:sarahnicholaevErstellen Sie

die beiden Maßnahmen

1. Klicken Sie auf die Maßnahme "Abgeschlossen Gesamt". Diese ist unter der Ansicht "Automation" im linken Fensterbereich eingebettet.

2. Klicken Sie auf die Maßnahme "Gesamteingaben", um sie in den Bericht aufzunehmen

3. Verwenden Sie den Filterbereich der Erkundung in der Leiste in der Mitte oben, um den gewünschten Parameter "Automationsname" oder "Automatonsereignismonat" auszuwählen.

sarahnicholaev

4. Klicken Sie auf den Abschnitt "Visualisierung", um ihn zu erweitern. Klicken Sie dann auf das Symbol "Liniendiagramm".

Banner und Warnmeldungen

5. Klicken Sie auf "Ausführen", um die Daten abzurufen. Diese Option befindet sich oben rechts im Bericht.

Den Bericht speichern und teilen

1. Klicken Sie auf das Zahnradsymbol in der oberen rechten Ecke der Erkundung. Dieses Symbol befindet sich rechts neben der Schaltfläche "Ausführen".

2. Klicken Sie auf die Option "Als Look speichern...".

sarahnicholaev

3. Geben Sie einen Titel für den Look ein

4. Optional: Geben Sie eine Beschreibung des Looks als zusätzlichen Kontext ein

5. Klicken Sie auf die Option "Look speichern und anzeigen".

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 1 fanden dies hilfreich

Have more questions? Submit a request

Start free trial