Verwenden Sie benutzerdefinierte Schriftarten auf Ihrer Landingpage

Erfahren Sie, wie Sie benutzerdefinierte Schriftarten auf Ihren ActiveCampaign-Landingpages verwenden können. 

Verfügbar in den Tarifen "Plus", "Professional" und "Enterprise".

Mit ActiveCampaign können Sie benutzerdefinierte Schriftarten in Ihrem Konto verwenden, so dass Sie diese auf Ihren Landingpages einsetzen können. Auf diese Weise schaffen Sie ein nahtloses Markenerlebnis für Ihre Seitenbesucher und Kunden.

Hinweise

  • Das Hochladen von benutzerdefinierten Schriftarten in Ihr ActiveCampaign-Konto erfordert gute Kenntnisse von CSS
  • Benutzerdefinierte Schriftarten können nur auf Ihren Landingpages verwendet werden
  • Im Moment zeigt der Seitenersteller die benutzerdefinierte Schriftart nicht an. Um die benutzerdefinierte Schriftart in Aktion zu sehen, müssen Sie die Seite veröffentlichen und den Live-Link anzeigen

Hochladen von benutzerdefinierten Schriftarten in Ihr ActiveCampaign-Konto

Um benutzerdefinierte Schriftarten auf Ihrer Landingpage zu verwenden, müssen Sie zunächst Ihre Schriftdatei in den Dateimanager von Pages hochladen. Sie müssen dann CSS zu den Einstellungen für jede Seite hinzufügen, die benutzerdefinierte Schriftarten verwenden soll.

1. Erstellen Sie eine Datei mit den benutzerdefinierten Schriftarten, die Sie in Ihr ActiveCampaign-Konto hochladen möchten. Diese Dateien haben normalerweise das Dateiformat .otf oder .tff. 

2. Laden Sie Ihre Schriftarten auf der Transfonter-Website hoch und konvertieren Sie sie.

  • Besuchen Sie die Website Transfonter
  • Vergewissern Sie sich, dass in den Kontrollkästchen auf der rechten Seite nur WOFF und WOFF2 ausgewählt sind
  • Klicken Sie oben auf die Schaltfläche "Schriftarten hinzufügen" und wählen Sie Ihre Schriftartdatei aus
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche "Konvertieren", um die Schriftarten zu konvertieren

3. Laden Sie beide Schriftkacheln in den Pages-Dateimanager hoch.

  • Klicken Sie im linken Menü auf "Website" und dann auf "Seiten".
  • Klicken Sie auf die Registerkarte "Dateien".
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche "Hochladen".

4. Kopieren Sie den Pfad für jede Schriftartdatei.  

  • Klicken Sie im Pages-Dateimanager mit der rechten Maustaste auf die WOFF-Schriftdatei und auf "Link holen".
  • Kopieren Sie die angezeigte URL und halten Sie sie bereit
  • Wiederholen Sie diesen Vorgang für die WOFF2-Schriftartdatei

5. Suchen Sie die Seite, für die Sie benutzerdefinierte Schriftarten verwenden möchten, und rufen Sie deren Einstellungen auf.

  • Klicken Sie im Dateimanager unter auf die Registerkarte "Seiten"
  • Fahren Sie den Mauszeiger über die Landingpage, mit der Sie arbeiten möchten
  • Klicken Sie auf "Seiteneinstellungen anzeigen".

6. Als nächstes kopiert den folgenden CSS-Code

7. Fügen Sie den Code in das Feld im Bereich "Benutzerdefinierter Code" in den Einstellungen deiner Seite. Stellen Sie sicher, dass Sie die Tags in der Kopfzeile entfernen. 

Standardmäßig

8. "Font-Familie" kann ein beliebiger Name sein, den Sie verwenden möchten. Vergewissern Sie sich, dass das, was in der ersten "font-family" eingestellt ist, genau dem Namen entspricht, der in der letzten "font-family" eingestellt ist.

9. Kopieren Sie die Dateipfad-URLs (Schritt 4 oben) und fügen Sie in die entsprechenden Slots innerhalb der @font-face CSS ein. 

10. Der zweite CSS-Block teilt Ihrer Seite mit, welche Überschrift und Text-Tags die benutzerdefinierte Schriftart verwenden sollen. Sie können h1, h2, h3, h4, h5, h6 und p verwenden.

Die benutzerdefinierte Schriftart überschreibt den gesamten Text auf der Landingpage, der die Überschrift oder das Text-Tag bildet. Wenn ich zum Beispiel die benutzerdefinierte Schriftart auf "p" einstelle, wird der gesamte Text auf der Seite, der als "Absatz" markiert ist, durch meine benutzerdefinierte Schriftart ersetzt.

11. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf die Schaltfläche "Speichern". 

War dieser Beitrag hilfreich?
1 von 10 fanden dies hilfreich

Have more questions? Submit a request

Start free trial