So entfernen Sie doppelte Kontakte in einer Automatisierung

Wenn Ihre Automatisierung mehr Kontakte anzeigt, als es sein sollte, haben Sie möglicherweise die gleichen Kontakte zweimal zur Automatisierung hinzugefügt. Um doppelte Kontakte aus einer Automatisierung zu entfernen, müssen sie entfernt und erneut hinzugefügt werden. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um doppelte Kontakte zu entfernen.

Verwenden eines Zielschritts zum Entfernen doppelter Kontakte in einer Automatisierung

Wenn Sie Ihre Automatisierung öffnen, sollten Sie einen Punkt sehen, der die Anzahl der Kontakte angibt, die sich derzeit in der Automatisierung befinden. Klicken Sie auf diese Warteschlangennummer, um die Liste der eindeutigen Kontakte anzuzeigen. Wenn sich die in der Automatisierungsansicht angezeigte Nummer von Ihrer Liste der eindeutigen Kontakte unterscheidet, bedeutet dies, dass Duplikate vorhanden sind.

Um diese doppelten Kontakte zu entfernen, müssen Sie einen Zielschritt in Ihrer Automatisierung verwenden. Der Zielschritt stellt sicher, dass die Kontakte wieder an der richtigen Position beginnen, an der sie entfernt wurden, und nicht wieder am Anfang der Automatisierung. Auf diese Weise geht kein Kontaktfortschritt verloren.

So verwenden Sie ein Ziel in Ihrer Automatisierung, um doppelte Kontakte zu entfernen:

  1. Öffnen Sie die Automatisierung und scrollen Sie zu den doppelten Kontakten.
  2. Klicken Sie auf das Pluszeichen oben, wo sich die doppelte Kontaktgruppe derzeit in der Automatisierung befindet.
  3. Klicken Sie auf "Bedingungen und Workflow" und wählen Sie die Option "Ziel".

4. Sobald Sie auf klicken, um Ihrer Automatisierung ein Ziel hinzuzufügen, wird ein Modal angezeigt, in dem Sie das Ziel und ein Tag erstellen können. Erstellen Sie ein Tag , das das Ziel auslöst und die entsprechenden Kontakte abruft. Im Beispiel hier wird das Tag als "Duplikate entfernen" bezeichnet, Sie können das Tag jedoch nach Belieben benennen.

5. Wenn das Modal angezeigt wird, einen Namen für Ihr Tag ein und auf "Klicken, um ein Ziel hinzuzufügen".

6. Ein neues Modal erscheint und fordert Sie auf, die Zielaktion zu erstellen, die durch das von Ihnen erstellte Tag "Duplikate entfernen" (oder anders benannt) ausgelöst wird.

7. Klicken Sie auf "Speichern" im Tor Editor und dann auf klicken Sie auf "Speichern" wieder in die erste modal , sobald der Tag erstellt wird.

8. Nachdem Sie das Ziel erstellt haben, klicken Sie in der Automatisierungsaktion auf die Kontaktwarteschlange

9. Klicken Sie auf der Kontaktseite auf "Alle bearbeiten" , um die Massenbearbeitung zu verwenden.

10. Verwenden Sie die Massenbearbeitungsoptionen, um die Automatisierung auszuwählen, aus der Sie Kontakte entfernen möchten. Fügen Sie dann das Tag "Duplikate entfernen" zu den Kontakten hinzu . Auf diese Weise werden die Kontakte in der Automatisierung mit diesem Tag entfernt.

11. Klicken Sie auf "Übernehmen" und bestätigen Sie, dass Sie diese Aktionen ausführen möchten.

12. Wenn das zweite Bestätigungsfenster angezeigt wird, klicken Sie auf "Änderung auf Kontakte anwenden" , um die Änderung zu bestätigen.

13. Klicken Sie zurück zu Ihrer Automatisierung , um zu bestätigen, dass Ihre Kontakte aus der Automatisierung entfernt wurden.

14. Um die Kontakte ohne Duplikate wieder zu Ihrer Automatisierung hinzuzufügen, klicken Sie auf die allgemeine Kontaktseite.

15. Verwenden Sie den Tag-Filter, um die Kontakte zu finden, an die das Tag "Duplikate entfernen" (oder Ihre Namenspräferenz) angehängt ist. Dadurch werden die Kontakte angezeigt, die Sie gerade entfernt haben und die Sie der Automatisierung wieder hinzufügen müssen.

16. Sobald der Tag-Filter Ihre ursprüngliche Gruppe von Kontakten aus dieser Automatisierung anzeigt, klicken Sie auf "Alle bearbeiten" und verwenden Sie die Optionen des Massenbearbeitungsmenüs, um sie wieder der Automatisierung hinzuzufügen. Der zuvor hinzugefügte Zielschritt wird sie an ihre ursprüngliche Position zurückziehen.

17. Aktualisieren Sie Ihre Automatisierung, um zu bestätigen, dass Ihre Kontakte ohne Duplikate wieder in der Automatisierung sind.

18. Entfernen Sie den Zielschritt sowie das Tag "Duplikate entfernen", das Sie für diesen Vorgang verwendet haben, da es keinen Zweck erfüllt, sobald die doppelten Kontakte verschwunden sind. Sie können diesen Vorgang jederzeit neu erstellen, wenn Sie in Zukunft doppelte Kontakte aus einer Automatisierung entfernen müssen.

War dieser Beitrag hilfreich?
5 von 9 fanden dies hilfreich

Have more questions? Submit a request

Start free trial