So verbinden Sie Segment.com mit Ihrem ActiveCampaign-Konto

Segment.com ist ein Analysetool, mit dem Sie Ihre Daten einmalig erfassen und an jedes beliebige Tool senden können. Diese Integration bietet eine Zwei-Wege-Synchronisation zwischen Ihrem Segment.com-Konto und Ihrem ActiveCampaign-Konto.

Einrichten der ActiveCampaign Segment.com-Integration

Um diese Integration einzurichten, müssen Sie Ihre ActiveCampaign-API-URL und Ihren Schlüssel zu Ihrem Segment.com-Konto hinzufügen. Dann müssen Sie ActiveCampaign Site Tracking und Event Tracking aktivieren.

1. Melden Sie sich bei Ihrem Segment.com-Konto an.

2. Navigieren Sie zu Ihrem Segment-Arbeitsbereich und fügen Sie ActiveCampaign als "Ziel" hinzu.

3. Geben Sie Ihre ActiveCampaign-API-URL und Ihren Schlüssel an. Diese Informationen finden Sie auf der Seite Einstellungen> Entwickler in Ihrem ActiveCampaign-Konto.

4. Aktivieren Sie in Ihrem ActiveCampaign-Konto Site Tracking und/oder Event Tracking.

  • Für Site Tracking - aktivieren Sie Ihre Website-URLs und setzen Sie sie auf die Whitelist. Sie müssen den Site-Tracking-Code nicht hinzufügen, wenn Sie die Seitenereignisse über Segment senden lassen
  • Für Ereignisverfolgung - Aktivieren Sie den Status "Ein". Sie müssen das Ereignis nicht hinzufügen. Der Ereignisname wird hinzugefügt, wenn er noch nicht vorhanden ist
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen