Hinzufügen und Bearbeiten von Bildern in Ihren Formularen

Marketing_Lite_Plus_Professional_Enterprise

Sales_Plus_Professional_Enterprise

Mit ActiveCampaign können Sie Ihr Formular anpassen, indem Sie ihm ein Bild hinzufügen. 

Hinweise

  • Die folgenden Formulartypen unterstützen Bilder: Inline, Modal, schwebender Kasten
  • Die folgenden Formulartypen unterstützen Hintergrundbilder: Modal und schwebender Kasten
  • Erfahren Sie mehr über die Arten von Formularen die Sie mit ActiveCampaign erstellen können

Ein Bild zu einem Inline-Formular hinzufügen

Inline-Formulare sind in allen ActiveCampaign-Tarifstufen verfügbar.

Mit dem Feld "Bild" können Sie ein Bild zu Ihrem Inline-Formular hinzufügen. Diese Option befindet sich auf dem Tab "Felder" des Formularerstellers, unter "Standard."

So fügen Sie ein Bild zu Ihrem Inline-Formular hinzu:

  1. Klicken Sie im linken Menü Ihres Kontos auf "Website".

  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Bearbeiten" für das Formular, dem Sie ein Bild hinzufügen möchten.
  3. Klicken Sie unter dem Tab "Felder" auf das Feld "Bild" und ziehen Sie es auf Ihr Formular.
  4. Klicken Sie auf das Bildfeld in Ihrem Formular, um den Content Manager zu öffnen.
  5. Klicken Sie auf das Bild, das Sie in Ihrem Formular anzeigen möchten. Wenn Sie ein neues Bild verwenden möchten, können Sie auf auf "Datei hinzufügen" klicken, um es in den Content Manager hochzuladen.

Das Bild wird in Ihrem Formular angezeigt.

Ein Bild zu einer schwebender Kasten oder einem modalen Formular hinzufügen

Schwebender Kasten- und Modal-Formulare sind in den Tarifstufen Plus, Professional und Enterprise verfügbar.

Die Möglichkeit, ein Bild zu einem schwebenden Feld oder einem modalen Formulartyp hinzuzufügen, hängt vom gewählten Formularlayout ab. Nicht alle Layouts für diese beiden Formulartypen sind in der Lage, Bilder anzuzeigen. Außerdem kann es nur ein Bild pro Formular geben.

  1. Klicken Sie auf der Page Formularübersicht auf die Schaltfläche "Bearbeiten" für das Formular, dem Sie ein Bild hinzufügen möchten.
  2. Wählen Sie auf dem Tab "Stil" unter ein Layout für Ihr Formular aus, das ein Bild verwendet. Es gibt drei verschiedene Layouts, aus denen Sie wählen können, die ein Bild anzeigen

    : Unter dem Tab "Stil" finden Sie drei Layouts, die ein image.jpg verwenden können

  1. Klicken Sie auf das Bildfeld in Ihrem Formular. Dadurch wird der Content Manager geöffnet.
  1. Klicken Sie auf das Bild, das Sie in Ihrem Formular anzeigen möchten. Wenn Sie ein neues Bild verwenden möchten, können Sie auf "Datei hinzufügen" klicken, um es in den Content Manager hochzuladen.

Ihr Bild wird dem Formular hinzugefügt.

Bearbeiten Sie ein Bild in Ihrem Formular

Nachdem Sie ein Bild zu Ihrem Formular hinzugefügt haben, können Sie es mit dem Bildeditor bearbeiten. Die Bearbeitung des Bildes im Formular hat keinen Einfluss auf das im Bildeditor gespeicherte Original.

  1. Klicken Sie auf das Bild in Ihrem Formular.
  2. Der Content Manager wird geöffnet. Fahren Sie den Mauszeiger über das ausgewählte Bild, und eine Symbolleiste wird angezeigt.
  3. Klicken Sie auf das Bleistiftsymbol.

Der Bildeditor wird geladen und Sie können mit der Anpassung des Bildes beginnen.

Klicken Sie, um alle Bildbearbeitungsoptionen zu erweitern

Der Bildeditor bietet mehrere Optionen, mit denen Sie ein Bild anpassen können:

Zuschneiden

Mit dieser Option können Sie ein Bild durch Zuschneiden oder Entfernen der Außenkanten neu einrahmen. Dadurch wird das Seitenverhältnis des Bildes geändert. Um ein Bild zuzuschneiden, klicken Sie auf Zuschneiden. Wählen Sie mit der Maus den Bereich aus, den Sie beibehalten möchten. Beachten Sie, dass Sie die Ecken und Seiten Ihrer Auswahl ziehen können. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf "Übernehmen". Alle Bereiche, die nicht in die Auswahl einbezogen wurden, werden entfernt.

Transform

Mit dieser Option können Sie das Bild entweder horizontal oder vertikal spiegeln. Um ein Bild zu spiegeln, klicken Sie auf "Transformieren". Um das Bild horizontal zu spiegeln, klicken Sie auf "X spiegeln". Um ein Bild vertikal zu spiegeln, klicken Sie auf "Y spiegeln". Sie können auch die Bildlaufleiste verwenden, um die Bilddrehung im oder gegen den Uhrzeigersinn anzupassen.

Text

Mit dieser Option können Sie Text direkt auf dem Bild eingeben. Sie können dem Text verschiedene Stile hinzufügen, z. B. fett, kursiv und unterstrichen. Sie können Ihren Text innerhalb des Textblocks links, mittig oder rechts ausrichten. Klicken Sie auf "Farbe" , um verschiedene Farboptionen zu verwenden, und verwenden Sie den Schieberegler, um die Größe Ihres Textes anzupassen. Um einem Bild Text hinzuzufügen, klicken Sie auf auf "Text". Klicken Sie auf die gewünschten Formatierungsoptionen und auf den Bereich, in den Sie Text einfügen möchten. Fügen Sie Text in das Textfeld ein. Beachten Sie, dass Sie die Ecken und Seiten des Textfelds verwenden können, um die Größe des Textblocks zu ändern und ihn zu spiegeln. Sie können die Platzierung des Textes auch durch Ziehen des Textblocks anpassen.

Zeile

Mit dieser Option können Sie direkt auf dem Bild mit verschiedenen Farben und Breiten zeichnen. Sie können auch zwischen "Freihand" zeichnen und "Linie" zeichnen wählen oder beide in Verbindung miteinander verwenden. Um auf einem Bild zu zeichnen, klicken Sie auf "Zeichnen" und wählen Sie dann "Freihand" oder " Linie", wählen Sie Ihre Farbe und wählen Sie Ihre Breite.

Form

Mit dieser Option können Sie eine Form über das Bild legen. Sie können zwischen den Formen Rechteck, Kreis und Dreieck wählen. Mit "Füllen" können Sie eine Farbe zum Füllen des Bildes auswählen. Mit "Border" können Sie eine Farbe für den Umriss der Form auswählen.  Sie können auch den Schieberegler verwenden, um die Breite des Rahmens auszuwählen.

Änderungen rückgängig machen und wiederherstellen

Wenn Sie auf die Option "Rückgängig" klicken, wird die letzte Änderung, die Sie an dem Bild vorgenommen haben, rückgängig gemacht. Sie können auf "Wiederherstellen" klicken, um die Änderung auf Ihr Bild anzuwenden, die mit der Schaltfläche "Rückgängig" entfernt wurde.

Bearbeitungen zurücksetzen

Wenn Sie auf die Option "Bearbeitungen zurücksetzen" klicken, wird das Bild in seiner ursprünglichen Version wiederhergestellt.

Fügen Sie ein Hintergrundbild zu Ihrem Formular hinzu

Schwebender Kasten- und Modal-Formulare sind in den Tarifstufen Plus, Professional und Enterprise verfügbar.

Sie können ein Hintergrundbild zu jedem Modal- oder schwebender Kasten-Formular hinzufügen, das Sie in ActiveCampaign erstellen. Beachten Sie, dass Sie bei dieser Option die URL des Hosts des Bildes verwenden müssen, um es zu Ihrem Formular hinzuzufügen.

1. Klicken Sie auf der Formularübersichts-Page auf "Bearbeiten" für das modale oder schwebende Kasten-Formular, dem Sie ein Hintergrundbild hinzufügen möchten.

2. Klicken Sie unter dem Tab "Stil" auf den Farbwähler rechts neben der Option "Hintergrund".

3. Ein kleines modales Fenster wird geöffnet. Klicken Sie auf das Bildsymbol und fügen Sie die URL des Bildes ein, das Sie dem Hintergrund Ihres Formulars hinzufügen möchten.

Das Hintergrundbild wird dem Formular hinzugefügt, und die Änderung wird automatisch gespeichert. Beachten Sie, dass es nicht möglich ist, dieses Bild vom Formulargenerator aus anzupassen oder zu bearbeiten.

War dieser Beitrag hilfreich?
1 von 9 fanden dies hilfreich

Haben Sie weitere Fragen? Anforderung einreichen

Start free trial