Einrichten der Multi-Faktor-Authentifizierung für Ihr ActiveCampaign-Konto

Marketing__Lite_Plus_Professional_Enterprise

Sales_Plus_Professional_Enterprise

Die Multi-Faktor-Authentifizierung (MFA) macht den Zugriff auf Ihr ActiveCampaign-Konto sicherer. Nach der Aktivierung müssen you’zwei Identifizierungsmethoden verwenden, um auf Ihr Konto zuzugreifen. Das eine ist Ihr Benutzername und Ihr Passwort und das andere ist ein sechsstelliger Verifizierungscode. Dieser Code kann von einer Authentifizierungs-App auf Ihrem mobilen Gerät oder per SMS generiert werden. 

Die Multi-Faktor-Authentifizierung trägt zum Schutz der Daten in Ihrem ActiveCampaign-Konto bei und kann Anmeldungen von nicht autorisierten Personen verhindern. 

Hinweise

  • Die Aktivierung der Multi-Faktor-Authentifizierung für Ihre Anmeldung ist nicht erforderlich, wird jedoch empfohlen
  • Wenn Sie eine Authentifizierungs-App als zweiten Faktor wählen, müssen Sie eine Authentifizierungs-App auf Ihr Mobilgerät herunterladen. Es gibt verschiedene unterstützte Authentifizierungs-Apps zur Auswahl
  • Wenn Sie SMS für die Multi-Faktor-Authentifizierung wählen, erhalten Sie Codes per SMS direkt auf Ihr Gerät
  • Sie benötigen Ihr Mobilgerät, um jedes Mal, wenn Sie sich bei Ihrem ActiveCampaign-Konto anmelden möchten, einen Verifizierungscode zu generieren
  • Für den Fall, dass Sie keinen Zugriff auf Ihr mobiles Gerät haben, empfehlen wir Ihnen, Ihre Wiederherstellungscodes auf einem separaten Gerät oder offline zu speichern. Wenn Sie Ihre Wiederherstellungscodes nicht haben, können Sie sie in Ihrem ActiveCampaign-Konto unter Einstellungen Sicherheit Wiederherstellungscodes zurücksetzen

Wie die Multi-Faktor-Authentifizierung mit Ihrem ActiveCampaign-Konto funktioniert

Benutzer in der Gruppe "Admin" können MFA für einzelne Benutzer oder das gesamte Konto aktivieren und deaktivieren. 

Alle anderen Konto-Benutzer (Nicht-Administratoren) haben die Möglichkeit, MFA für ihr individuelles Konto-Login zu aktivieren/deaktivieren. 

Erstmalige Anmeldung: Die Nutzer müssen eine Authentifizierungs-App auf ihrem Mobilgerät verwenden, um einen QR-Code zu scannen, der während des Anmeldevorgangs für das Konto erscheint. Der QR-Code wird angezeigt, nachdem sie ihren Konto-Benutzernamen und ihr Passwort auf der Anmeldeseite eingegeben haben. Jeder Konto-Benutzer hat seinen einzigartigen QR-Code zu scannen. Dieser QR-Code muss nur während der anfänglichen Einrichtung gescannt werden.

Nachdem ein Nutzer den QR-Code gescannt hat, generiert die Authentifizierungs-App einen sechsstelligen Verifizierungscode, den der Nutzer in seinen Anmeldebildschirm eingeben muss.

Hinweis: Bei Verwendung einer QR-Scanner-App wird kein Verifizierungscode generiert.

Sobald der Verifizierungscode eingereicht wurde, erhalten Benutzer Zugriff auf ihr ActiveCampaign-Konto.

Damit die Multi-Faktor-Authentifizierung wirksam werden kann, müssen sich Benutzer von ihrem ActiveCampaign-Konto abmelden und dann wieder anmelden.

Wenn Sie die Multi-Faktor-Authentifizierung für Ihre Kontoanmeldung deaktivieren und dann wieder aktivieren, müssen Sie den QR-Code mit der Authentifizierungs-App auf Ihrem Mobilgerät erneut scannen.

Wie Sie die Multi-Faktor-Authentifizierung einrichten

Wenn Sie in der Administratorgruppe für Ihr ActiveCampaign-Konto sind, können Sie MFA für alle Kontobenutzer erzwingen oder individuell aktivieren. Wenn Sie kein Kontoverwalter sind, können Sie trotzdem MFA für Ihr eigenes Konto aktivieren.

Wenn MFA von Ihrem Administrator für das gesamte Konto durchgesetzt wird, können Sie Ihre eigenen MFA-Benutzereinstellungen nicht ändern.

Die Multi-Faktor-Authentifizierung kann auf drei Arten eingerichtet werden:

  1. Kontoadministratoren, wie sie MFA für alle Kontobenutzer einschalten können.
  2. Kontoadministratoren: So schalten Sie MFA für bestimmte Benutzer ein.
  3. Admins und Nicht-Admins: So schalten Sie MFA für Ihre eigene Anmeldung ein.

Klicken Sie auf jeden Link unten, um die Anweisungen zu erweitern.

Kontoverwalter: Aktivieren der Multi-Faktor-Authentifizierung für alle Kontonutzer

Wenn Sie sich in der Gruppe Admin befinden, können Sie eine Multi-Faktor-Authentifizierung für alle Benutzer Ihres ActiveCampaign-Kontos erzwingen. Das bedeutet, dass Kontonutzer zusammen mit ihrem Benutzernamen und Passwort einen Verifizierungscode vorlegen müssen, um auf ihr Konto zugreifen zu können.

Um MFA für alle Benutzer einzurichten, müssen Sie es zuerst für sich selbst einrichten. So fangen Sie an:

1. Klicken Sie auf "Einstellungen" und dann auf "Sicherheit" im linken Menü.

2. Auf der Seite Sicherheit erscheinen zwei Umschalter. Klicken Sie auf den Umschaltfläche "Für mich selbst einrichten", um ihn auf die Position "Ein" zu setzen.

3. Es erscheint ein Modal. Wählen Sie aus, wie Sie Ihren Authentifizierungscode erhalten möchten, indem Sie unter auf eine der Optionen klicken. Sie können wählen, ob Sie eine Authentifizierungs-App oder eine SMS-Nachricht verwenden möchten.

4. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Weiter".

5. Geben Sie den Verifizierungscode ein und klicken Sie dann auf die Schaltfläche "Verifizieren":

  • Authentifizierungs-App: Wenn Sie diese Methode wählen, zeigen wir Ihnen einen QR-Code auf Ihrem Bildschirm an. Öffnen Sie die Authentifizierungs-App auf Ihrem mobilen Endgerät und scannen Sie den OP-Code. Die Authentifizierungsapplikation generiert einen sechsstelligen Verifizierungscode. Geben Sie diesen Code in das vorgesehene Feld ein. Sie müssen den QR-Code nur einmal scannen.
  • SMS: Wenn Sie diese Methode wählen, klicken Sie auf das Land Dropdown dann klicken Sie auf Ihren Ländercode. Geben Sie anschließend unter Ihre Telefonnummer in das vorgesehene Feld ein. Ein sechsstelliger Verifizierungscode wird Ihnen per Textnachricht zugesandt. Geben Sie diesen Code in das vorgesehene Feld ein.

6. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Überprüfen".

7. Es erscheint ein Modal. Sie enthält Wiederherstellungscodes. Kopieren Sie diese Codes und bewahren Sie sie an einem sicheren Ort auf. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Fertig".

8. Klicken Sie auf den Umschaltfläche "Für das gesamte Konto aktivieren", um ihn auf "Ein" zu stellen.

9. Es erscheint ein Modalfenster. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Weiter".

Die Multi-Faktor-Authentifizierung wird jetzt für alle Benutzer Ihres Kontos erzwungen. Alle Benutzer, die nicht über eine Multi-Faktor-Authentifizierung verfügen, werden abgemeldet.

Damit die Multi-Faktor-Authentifizierung wirksam werden kann, müssen sich Benutzer von ihrem ActiveCampaign-Konto abmelden und dann wieder anmelden.

Kontoadministratoren: Aktivieren der Multi-Faktor-Authentifizierung für bestimmte Kontonutzer

Wenn Sie ein Konto-Administrator sind, können Sie die Multi-Faktor-Authentifizierung für einzelne Benutzer in Ihrem ActiveCampaign-Konto aktivieren. Dies ist eine Alternative, anstatt die MFA für alle Kontobenutzer zu erzwingen. Sobald MFA für einzelne Benutzer aktiviert ist, müssen diese einen Verifizierungscode zusammen mit ihrem Benutzernamen und Passwort vorlegen, um auf ihr Konto zuzugreifen.

So fangen Sie an:

1. Klicken Sie auf "Einstellungen" und dann auf "Benutzer und Gruppen".

2. Suchen Sie den Benutzer, für den Sie die Multi-Faktor-Authentifizierung aktivieren möchten, und klicken Sie auf auf "Bearbeiten".

3. Ein "Benutzer bearbeiten"-Modal wird geöffnet. Suchen Sie den Umschaltfläche "Multi-Faktor-Authentifizierung" und setzen Sie ihn auf "Ein", indem Sie auf klicken.

4. Klicken Sie auf "Speichern".

Klicken Sie auf den Umschaltfläche, um MFA zu aktivieren

Der Konto-Benutzer wird eine Multi-Faktor-Authentifizierung für seine Anmeldung aktiviert haben. 

Damit die Multi-Faktor-Authentifizierung wirksam werden kann, müssen sich Benutzer von ihrem ActiveCampaign-Konto abmelden und dann wieder anmelden.

Admins und Nicht-Admins: So aktivieren Sie die Multi-Faktor-Authentifizierung für Ihre eigene Anmeldung

Sie können MFA für Ihre eigene Kontoanmeldung einschalten. Anschließend müssen Sie zusammen mit Ihrem Benutzernamen und Passwort einen Verifizierungscode angeben, um auf Ihr Konto zugreifen zu können.

1. Klicken Sie auf "Einstellungen" und dann auf "Sicherheit" im linken Menü.

2. Auf der Seite Sicherheit erscheinen zwei Umschaltflächen. Klicken Sie auf den Umschaltfläche "Für mich einrichten", um ihn auf "Ein" zu stellen.

3. Es erscheint ein Modal. Wählen Sie aus, wie Sie Ihren Authentifizierungscode erhalten möchten, indem Sie unter auf eine der Optionen klicken. Sie können eine Authentifizierungs-App oder eine SMS-Nachricht verwenden.

4. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Weiter".

5. Geben Sie den Verifizierungscode ein und klicken Sie dann auf die Schaltfläche "Verifizieren":

  • Authentifizierungs-App: Wenn Sie diese Methode wählen, zeigen wir Ihnen einen QR-Code auf Ihrem Bildschirm an. Öffnen Sie die Authentifizierungs-App auf Ihrem mobilen Endgerät und scannen Sie den QR-Code. Die Authentifizierungsapplikation generiert einen sechsstelligen Verifizierungscode. Geben Sie diesen Code in das vorgesehene Feld ein. Sie müssen den QR-Code nur einmal scannen.
  • SMS: Wenn Sie diese Methode wählen, klicken Sie auf den Ländercode Dropdown dann klicken Sie auf Ihren Ländercode. Geben Sie anschließend unter Ihre Telefonnummer in das vorgesehene Feld ein. Ein sechsstelliger Verifizierungscode wird Ihnen per Textnachricht zugesandt. Geben Sie diesen Code in das vorgesehene Feld ein.

6. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Überprüfen".

7. Es erscheint ein Modal. Sie enthält Wiederherstellungscodes. Kopieren Sie diese Codes und bewahren Sie sie an einem sicheren Ort auf. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Fertig".

Unterstützte Authentifizierungsanwendungen

Sie können eine der folgenden Authentifizierungsanwendungen auf Ihrem Mobilgerät verwenden, um auf Ihr MFA-fähiges ActiveCampaign-Konto zuzugreifen:

War dieser Beitrag hilfreich?
11 von 29 fanden dies hilfreich

Haben Sie weitere Fragen? Anforderung einreichen

Start free trial