Synchronisierte Daten aus der Integration von ActiveCampaign for Shopify

Die Shopify-Integration ist in den folgenden Plänen verfügbar:

  • Plus
  • Professional
  • Enterprise

Die Integration von ActiveCampaign for Shopify ist eine Synchronisierung in eine Richtung, die sowohl für angemeldete Kunden als auch für Gäste verwertbare Kauf- und Warenkorbdaten direkt von Ihrem Shopify-Shop an Ihr ActiveCampaign-Konto sendet.

Sie können diese Daten verwenden, um angepasste Follow-up-E-Mails an Ihre Kontakte zu senden, die Ausführung von Automationen auf der Grundlage von Kunden- und Kaufdaten auszulösen, Listensegmente zu erstellen, Automationsziele zu konfigurieren und vieles mehr.

In diesem Artikel erfahren Sie, welche Shopify-Daten mit ActiveCampaign synchronisiert werden und welche E-Commerce-Segmentbedingungen Ihnen zur Verfügung gestellt werden, sobald die Integration konfiguriert ist.

Shopify-Daten auf der Kontaktprofilseite

Wenn Kontakte aus Ihrem Shopify-Shop mit Ihrem ActiveCampaign-Konto synchronisiert werden, werden ihre Bestellung(en) sowie die Informationen über den abgebrochenen Warenkorb in einem E-Commerce-Feld angezeigt. Dieses Feld befindet sich auf der Profilseite von Kontakten:

E-Commerce-Feld im Kontaktprofildatensatz

Sie können Informationen nach E-Commerce-Aktivität sortieren:

Nach E-Commerce-Aktivität sortieren

Und Sie können nach Shopnamen sortieren, wenn Sie mehrere Shopify-Shops mit Ihrem ActiveCampaign-Konto verbunden haben.

Nach Shopnamen filtern

Im E-Commerce-Feld werden Statistiken angezeigt, die den Gesamtumsatz, die Gesamtbestellungen und die Anzahl der gekauften Produkte darstellen.

E-Commerce-Statistik

Darüber hinaus werden die folgenden Informationen in das E-Commerce-Feld aufgenommen:

  • Bestellnummer
  • Gesamtpreis der Bestellung
  • Datum und Uhrzeit der Bestellung
  • Status der Bestellung („Abgeschlossen“ oder „Abgebrochen“)
  • Shopname

Wenn Sie auf die Schaltfläche „Produkte“ klicken, werden auf der rechten Seite Ihres Bildschirms die Details zu dieser spezifischen Bestellung angezeigt.

Hier sehen Sie die folgenden Informationen für diese Bestellung:

  • Status der Bestellung
  • Bestellnummer (enthält einen Link, der die Bestellung in Shopify öffnet)
  • Bestellsumme
  • Datum und Uhrzeit der Bestellung
  • Rabattcode und Rabattpreis
  • Liste der in der Bestellung enthaltenen Produkte:
    • Bild des Produkts (falls verfügbar)
    • Name des Produkts
    • Produktkategorie (falls verfügbar)
    • SKU
    • Bestellte Menge
    • Produktpreis

Darüber hinaus werden für jeden Kontakt synchronisierte Bestellinformationen in der Aktivitätenliste für jeden Kontakt angezeigt.

Wenn Sie auf die Bestell-ID-Nummer in diesen „Bestelldetails“ klicken, wird die Bestellung in Ihrem verbundenen Shopify-Shop geöffnet.

Wenn ein Kontakt einen Warenkorb abbricht, wird außerdem ein Eintrag namens „Warenkorb abgebrochen“ in der Aktivitätenliste des Kontakts auf seiner Profilseite eingeblendet:

Beispiel für kürzliche Aktivität

Es werden zwar alle Kontakte synchronisiert, die das Feld „Akzeptiert Marketing“ aktiviert haben, und auch diejenigen, die diese Integration nicht durchlaufen, diese Einstellung zur Bestätigung wird aber auf der Kontaktprofilseite nicht angezeigt.

Um zu sehen, welche Kontakte sich für Marketing über Ihren Shopify-Shop entschieden haben, müssen Sie eine erweiterte Suche mit der Segmentbedingung „E-Commerce > Hat sich für Marketing entschieden“ erstellen.

Aus Shopify importierte Felder

Weiter unten finden Sie eine Liste der Felder, die aus Shopify importiert wurden, sowie die Felder, denen sie in ActiveCampaign zugeordnet sind. Diese Felder werden auf der Profilseite eines Kontakts angezeigt, wenn sie Ihrem ActiveCampaign-Konto von Shopify hinzugefügt wurden:

Shopify-Felder ActiveCampaign-Standardfelder
Vorname des Kunden
Vorname
Nachname des Kunden Nachname
Kunden-E-Mail E-Mail
Unternehmen Konto
Telefonnummer Telefon
Produkttitel Name des Produkts
Produkttyp Produktkategorie
Produkt-ID Produkt-ID
Bestellsumme Bestellsumme
Versandart der Bestellung Versandart der Bestellung
Datum der Bestellung Datum der Bestellung
Produktpreis
Produktpreis
Produktbeschreibung
Produktbeschreibung
Produktmenge
Produktmenge
Produktabbildung
Produktabbildung

Hinweis zur synchronisierten Telefonnummer von Shopify:

Wir suchen die Telefonnummer eines Kunden zuerst in seinem Kundendatensatz in Ihrem Shopify-Shop. Wenn diese Telefonnummer gefunden wird, wird sie mit Ihrem ActiveCampaign-Konto synchronisiert.  Wenn der Kunde keine Telefonnummer in seinem Datensatz hat, prüfen wir, ob eine Telefonnummer mit seiner Standardlieferadresse verknüpft ist. Wenn die Telefonnummer gefunden wird, wird sie mit Ihrem ActiveCampaign-Konto synchronisiert. Wenn der Kunde keine Telefonnummer mit seiner Standardlieferadresse verknüpft hat, wird die Telefonnummer des Kunden nicht synchronisiert. 

Zusätzliche Informationen

E-Commerce-Segmentierungsbedingungen verwenden
Die Bedingungen der E-Commerce-Segmentierung stehen in Ihrem Konto zur Verfügung, nachdem Sie die Shopify-Integration aktiviert haben. Sie können diese Bedingungen verwenden, um „If/Else“-Verzweigungen in Automationen zu erstellen, bedingte Inhalte zu Ihren Kampagnen hinzuzufügen, Zielbedingungen zu erstellen, „Split-Test“-Automationen einzurichten, eine Deal-Wertung oder eine Kontaktwertung zu aktualisieren, gezielte Kampagnen durch Erstellung eines Listensegments zu versenden und vieles mehr.

Personalisieren von Mitteilungen
Verwenden Sie in Ihren Kampagnen und Automations-E-Mails Personalisierungs-Tags, die bei dieser Integration generiert werden. Auf diese Weise können Sie produktspezifische Inhalte in Ihren Mittelungen dynamisch anzeigen.

Eine Automation starten, wenn ein Kunde einen Kauf tätigt
Fügen Sie einer Automation einen Kontakt hinzu, sobald dieser einen Kauf mit dem Automationsauslöser „Tätigt einen Kauf“ tätigt.

Bestellinformationen im einheitlichen Posteingang für Unterhaltungen anzeigen
Wenn Sie Unterhaltungen verwenden, sehen Mitarbeiter einen Überblick über die Auftragshistorie eines bekannten Besuchers. Diese Informationen erscheinen dynamisch im einheitlichen Posteingang für Unterhaltungen, sobald eine Unterhaltung mit einem bekannten Besucher eröffnet wird. Mitarbeiter können diese Informationen nutzen, um bei der Interaktion mit einem Besucher einen größeren Kontext zu erhalten, was ein tiefer gehende Interaktion ermöglicht. 

Abgebrochene Warenkörbe wiederherstellen
Lesen Sie über unsere Funktion Abgebrochener Warenkorb und erfahren Sie, wie Sie eine Automation starten können, wenn ein Kunde seinen Warenkorb abbricht. 

Site Tracking für Ihren Shopify-Shop aktivieren
Mit dem Site Tracking können Sie sehen, welche Seite in Ihrem Shop Kontakte besuchen.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen