So weisen Sie die Inhaberschaft von Konten zu

Verfügbar in den Tarifen Plus, Professional und Enterprise. 

Mit ActiveCampaign können Sie die Inhaberschaft eines Kontos einer Person in Ihrem Team zuweisen. Auf diese Weise können Sie sehen, wer für die Verwaltung der Beziehungen zu Ihren Kunden verantwortlich ist.

Was ist ein Kontoinhaber?

Ein Kontoinhaber ist eine Person in Ihrem Team, der ein zu verwaltendes Konto zugewiesen ist. Ein Kontoinhaber kann z. B. ein Vertriebsmitarbeiter, ein Vertriebsleiter oder ein Kundenbetreuer sein.

Dieses Teammitglied muss über ein eigenes Login bei Ihrem ActiveCampaign-Konto verfügen.

Der Kontoinhaber wird als standardmäßiges Pflichtfeld in Ihrem ActiveCampaign-Konto dargestellt.

So werden Kontoinhaber zugewiesen

Der Standardeigentümer für jedes Konto ist Ihr primärer Administrator. Wenn Sie den Eigentümer für ein vorhandenes Konto vom Standardbesitzer in einen anderen Benutzer ändern möchten, müssen Sie dies entweder manuell oder über einen Kontoimport tun.

Für alle neuen Konten, die Sie erstellen, können Sie auswählen, wem das Konto zugewiesen werden soll. Wenn Sie das Konto nicht einem anderen Benutzer zuweisen möchten, wird der Standardbesitzer verwendet.

Zuweisen eines Eigentümers aus dem Kontodatensatz

So weisen Sie ein Konto des Standardbesitzers einem anderen Eigentümer zu:

  1. Klicken Sie im linken Menü auf "Kontakte".
  2. Klicken Sie auf die Option "Konten" .
  3. Klicken Sie auf den Kontonamen, den Sie aktualisieren möchten.
  4. Suchen Sie das Feld "Kontoinhaber" .
  5. Bewegen Sie die Maus über das Feld und klicken Sie auf das Symbol Bearbeiten (Bleistift).
  6. Klicken Sie auf das angezeigte Dropdown-Menü für kontoinhaber.
  7. Klicken Sie auf das Teammitglied, dem Sie den Kontodatensatz zuweisen möchten.
  8. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Änderungen speichern" .

Zuweisen eines Eigentümers beim Importieren eines Kontos

Um Konten in ActiveCampaign zu importieren, muss Ihre Datei Folgendes enthalten:

  • Kontoname oder ActiveCampaign-Konto-ID
  • Benutzername des Kontoinhabers, Benutzer-ID des Kontoinhabers oder E-Mail-Adresse des Kontoinhabers

Wenn das von Ihnen verwendete Feld Kontoinhaber in Ihrer Datei leer gelassen wird, wird die Zeile während des Importvorgangs übersprungen. Um dies zu verhindern, klicken Sie im Import modal auf "Erweiterte Optionen". Klicken Sie dann auf den Schalter für die Option "Verwenden Sie den Standardkontoinhaber, wenn er leer gelassen wird".

Use_default_account_owner_if_left_blank_option.jpg

Wenn der Kontoinhaber in Ihrer Datei "ungültige" Werte enthält, z. B. einen falsch geschriebenen Benutzernamen oder eine falsch geschriebene E-Mail-Adresse, wird er dem Standardkontoinhaber zugewiesen. Normalerweise ist der Standardkontoinhaber der primäre Administrator Ihres ActiveCampaign-Kontos.

Weitere Informationen zum Importieren von Kontodatensätzen in ActiveCampaign finden Sie unter So importieren Sie Konten aus einer CSV-Datei .

Zuweisen eines Kontoinhabers beim Erstellen eines neuen Kontaktdatensatzes

Wenn Sie auf der Seite Kontaktübersicht einen neuen Kontaktdatensatz erstellen, haben Sie die Möglichkeit, diesen Kontakt einem vorhandenen Konto oder einem neuen Konto zuzuweisen. Wenn Sie "Konto hinzufügen" auswählen, werden Sie aufgefordert, einen neuen Kontoeintrag zu erstellen.

Hinzufügen eines Kontakts zu einem vorhandenen Konto:

Sobald ein Konto ausgewählt ist, wird ein Dropdown-Menü für "Kontoinhaber" angezeigt. Hier haben Sie die Möglichkeit, den Kontoinhaber so zu belassen, wie er ist, oder ihn in einen anderen Benutzer zu ändern.

Account_owner_in_add_a_contact_modal.png


Hinzufügen eines Kontakts zu einem neuen Konto:

Anstatt ein vorhandenes Konto auszuwählen, können Sie auf die Option "Konto hinzufügen" klicken.

Add_an_account_button.png


Sie werden aufgefordert, den Kontonamen einzugeben. Nachdem der Kontoname hinzugefügt wurde, können Sie dem Konto einen Eigentümer zuweisen. Wenn Sie keinen Kontoinhaber zuweisen, weisen wir ihn dem Standardkontoinhaber zu.

Weitere Informationen zum Erstellen von Kontaktdatensätzen in ActiveCampaign finden Sie unter So fügen Sie Ihrem ActiveCampaign-Konto Kontakte hinzu.

Zuweisen eines Kontoinhabers beim Erstellen eines neuen Deals

Wenn Sie einen neuen Deal erstellen, haben Sie die Möglichkeit, diesen Deal einem bestehenden Konto oder einem neuen Konto hinzuzufügen. Wenn Sie die Option Konto erstellen auswählen, werden Sie aufgefordert, einen neuen Kontodatensatz zu erstellen.

Fügen Sie den Deal zu einem bestehenden Konto
hinzu Wenn Sie einen Kontonamen in das Feld "Konto" eingeben, schlagen wir Ihnen Konten vor, die Sie verwenden können.

Sobald ein Konto ausgewählt ist, wird ein Dropdown-Menü für "Kontoinhaber" angezeigt. Hier haben Sie die Möglichkeit, den Kontoinhaber so zu belassen, wie er ist, oder ihn in einen anderen Benutzer zu ändern.

assign_new_account_owner.png


Fügen Sie den Deal zu einem neuen Konto

hinzu Wenn Sie den neuen Kontonamen in das Feld "Konto" eingeben, sehen Sie eine Schaltfläche zum Erstellen. Klicken Sie auf diese Schaltfläche, um ein neues Konto zu erstellen.

Create_new_account.png


Sobald das Konto erstellt wurde, können Sie ihm einen Eigentümer zuweisen. Wenn Sie keinen Kontoinhaber zuweisen, verwenden wir den Standardkontoinhaber.

Weitere Informationen zum Erstellen von Deals finden Sie unter So erstellen Sie einen Deal in ActiveCampaign .

Kann ich beim Importieren von Kontakten einen Kontoinhaber zuweisen?

Nein. Es ist nicht möglich, beim Importieren von Kontakten aus einer CSV-Datei einen Kontoinhaber zuzuweisen. Wenn Ihre Datei die Spalte "Konten" enthält, weisen wir alle Konten in Ihrer Datei dem Standardkontoinhaber zu. In den meisten Fällen ist der Standardkontoinhaber der primäre Administrator Ihres ActiveCampaign-Kontos.

Kann ich E-Mails mit dem Feld Kontoinhaber personalisieren?

Ja, Sie können den Namen eines Kontoinhabers dynamisch in eine E-Mail einfügen, indem Sie ein Personalisierungs-Tag verwenden. Weitere Informationen finden Sie unter Wie füge ich Personalisierungs-Tags in meine Kampagnen ein?

Kann ich den Standardkontoinhaber ändern?

Ja, Sie können ändern, wer der Standardkontoinhaber für Ihr ActiveCampaign-Konto ist. Nach der Aktualisierung geben wir den neuen Standardinhaber als Option an, die Sie für jedes neue Konto verwenden können, das Sie erstellen. Dies wirkt sich nicht auf Konten aus, die Sie vor dem Ändern des Standardwerts erstellt haben.

So ändern Sie den Wert des Standardkontobesitzers:

  1. Klicken Sie auf "Listen".
  2. Klicken Sie auf "Felder verwalten".
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte "Konten".
  4. Bewegen Sie die Maus über das Feld "Kontoinhaber" .
  5. Klicken Sie auf das Stiftsymbol .
  6. Ein modales Fenster wird angezeigt. Klicken Sie auf das Dropdown-Menü "Standardwert" und klicken Sie auf eine der Benutzeroptionen .
  7. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Speichern" .

Kann ich einem Kontoinhaber eine Automatisierungsaktion zuweisen?

Nein. Derzeit ist es nicht möglich, Kontoinhaber mit einer Automatisierungsaktion zuzuordnen.

Wenn Sie die Aktion "Kontakt aktualisieren" verwenden, können Sie ein neues Konto erstellen. Dieses neue Konto wird jedoch dem Standardkontoinhaber zugewiesen.

Kann ich Konten durch eine Massenbearbeitung zuweisen?

Nein. Derzeit ist es nicht möglich, Konten durch eine Massenbearbeitung zuzuweisen. Wenn Sie Kontoinhaber in großen Mengen aktualisieren möchten, muss dies über einen Kontoimport erfolgen.

Was passiert, wenn wir einen Benutzer löschen, der Konten besitzt?

Wenn Sie einen Benutzer löschen, werden Sie aufgefordert, seine Konten einem anderen Benutzer zuzuweisen.

Was passiert, wenn wir einen Benutzer löschen, der auch der Standardkontoinhaber ist?

Wenn Sie einen Benutzer löschen, der auch der Standardkontoinhaber ist, werden Sie aufgefordert, einen anderen Benutzer als Standardkontoinhaber auszuwählen.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 1 fanden dies hilfreich

Have more questions? Submit a request

Start free trial